Mein Kampf - Hitlers verstörendes Machwerk

Report, Dokumentation
Mein Kampf - Hitlers verstörendes Machwerk

Infos
Originaltitel
Mein Kampf: The Secret of Hitler's Book
Produktionsland
Frankreich
n-tv
So., 17.02.
03:55 - 04:35


Im Jahr 1945 ist Adolf Hitlers Buch 'Mein Kampf' verboten worden, 2016 wurde es dann in einer kritisch kommentierten Neuauflage erneut herausgegeben. Das Werk war in kurzer Zeit ausverkauft und wegen der hohen Nachfrage wurden Exemplare nachgedruckt. Die Doku blickt tief in die Geheimnisse der ursprünglichen Ausgabe. Arbeitete Hitler wirklich selbst an diesem Buch? Und welches absurde Ziel verfolgte er damit?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Auf den Hund gekommen

Auf den Hund gekommen

Report | 25.03.2019 | 01:00 - 02:15 Uhr
2/501
Lesermeinung
DMAX Ed Stafford: Wie ich die Welt überlebte

Ed Stafford: Wie ich die Welt überlebte - Mongolei(Mongolia)

Report | 25.03.2019 | 01:55 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Ich will leben!

Ich will leben! - Wenn junge Menschen Krebs haben

Report | 25.03.2019 | 02:50 - 03:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Fassungslos: Ercan erfuhr, dass sein Vater Murat daheim im künstlichen Koma liegt, und verließ das Camp.

Dramatik pur bei "The Biggest Loser": Kandidat Ercan verließ das Camp, um bei seinem schwerkranken V…  Mehr

Als Klassenschönheit wird auch die Influencerin Hannah in der SAT.1-Serie "Meine Klasse - Voll das Leben" zu sehen sein. Ob damit das junge Publikum angesprochen werden kann?

Nachdem ein erster Test 2017 wenig erfolgreich ausfiel, wagt SAT.1 jetzt einen Neustart mit seiner S…  Mehr

Die deutsche Nationalmannschaft ist in Amsterdam gefordert.

Zum Auftakt der EM-Qualifikation wartet auf die deutsche Nationalmannschaft eine harte Aufgabe. Das …  Mehr

Endlich hatten sie ihn, jetzt ist er wieder entkommen: Können Batic (Miroslav Nemec, rechts) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) den flüchtigen Mörder Thomas Barthold wieder einfangen?

Es ist eine Wiederholung, dieser Münchner "Tatort", den die ARD am Sonntagabend zeigt. Klar, denn be…  Mehr

Marie de Mézières (Mélanie Thierry) und Henri de Guise (Gaspard Ulliel) dürfen sich nicht lieben.

"Die Prinzessin von Montpensier" sieht aus wie ein Mantel-und-Degen-Film, ist aber ein sensibles Dra…  Mehr