Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn?

  • Das Logo zur Sendung "Mein Kind Dein Kind" Vergrößern
    Das Logo zur Sendung "Mein Kind Dein Kind"
    Fotoquelle: VOX
  • Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind'
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind'
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind'
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Doku-Soap
Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
VOX
Do., 04.01.
14:00 - 15:00
Maren vs. Ina


Bei der 34-jährigen Dreifachmama Ina aus Berlin nimmt Unterhaltungselektronik einen hohen Stellenwert ein. Für sie gehören Medien heutzutage mit dazu. Ihr sechsjähriger Sohn Bennet darf vor dem Fernseher entspannen, wenn er seine Aufgaben erledigt hat und gelegentlich gibt es gemeinsame Familienfernsehabende. Die 36-jährige Journalistin und Yoga-Lehrerin Maren aus Utting am Ammersee schränkt dagegen den Medienkonsum bei ihren Kindern stark ein. Sohn Louis (6) darf pro Tag eine halbe Stunde schauen, seine kleine Schwester Sophia gar nicht. Tablet und Co. sind gänzlich tabu. Auch bei der Ernährung gehen die Ansichten stark auseinander: Während Ina, die sich derzeit noch in Elternzeit befindet und sonst als Wirtschaftskraft im Kindergarten arbeitet, selbst ein 'Kochmuffel' ist und auch mal Tiefkühlpizza oder Kartoffelbrei aus der Tüte nimmt, kocht Maren ausschließlich frisch. Sie backt sogar ihr eigenes Brot, Kartoffeln werden gestampft und die Pizza natürlich selbst gemacht. Süßigkeiten gibt es am Ammersee nur in Ausnahmesituationen, während Inas Kinder täglich kleine Portionen bekommen. Maren denkt, dass Zucker höchst ungesund ist und Kinder vom Konsum aufgedreht werden. Ob die Mütter beim finalen Gespräch Einigkeit erzielen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Mein Kind, dein Kind – Wie erziehst du denn?" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Jeden Tag wird in Deutschland betrogen. Während die einen mit falschen Versprechungen um ihr Geld gebracht werden, versuchen andere, den Staat oder ihre Versicherung zu betrügen. Auch innerhalb von Familie und Partnerschaften kommt es immer wieder zum Betrug. Die scripted Doku Soap 'Betrugsfälle' zeigt, welche Folgen ein Betrug haben kann und wie Menschen um die Wahrheit kämpfen.

Betrugsfälle

Serie | 19.01.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr
2.99/5087
Lesermeinung
SAT.1 Klinik am Südring

Klinik am Südring

Serie | 19.01.2018 | 10:00 - 11:00 Uhr
3.39/5018
Lesermeinung
RTL V.l.: Marta, Jürgen und Sharon Trovato

Die Trovatos - Detektive decken auf

Serie | 19.01.2018 | 10:00 - 11:00 Uhr
2.98/5096
Lesermeinung
News
2016 wurde Gzuz im Beginner-Song "Ahnma" einem größeren Publikum bekannt. Nun spielt der Rapper in der Serie "4 Blocks".

Der Hamburger Rapper Gzuz ist in der zweiten Staffel der gefeierten Gangster-Serie "4 Blocks" zu seh…  Mehr

Mit schönen Grüßen aus Australien: Dr. Bob stellt den "Wer wird Millionär?"-Kandidaten diesmal die Auswahlfrage.

Ein besonderer Abend bei "Wer wird Millionär?" bahnt sich an. Unmittelbar vor dem Dschungelcamp-Star…  Mehr

Tom Hardy trägt "Taboo" beinahe im Alleingang.

Einen derart hochkarätigen Serienabend, wie ihn RTL 2 ab dem 10. Februar 2018 übertragen wird, hat e…  Mehr

In der Kinoverfilmung von "Der Name der Rose" (auf DVD und BD erhältlich) wird William von Baskerville von Sean Connery gespielt. Derzeit entsteht eine Serienadaption des Stoffes.

Die Verfilmung von Umberto Ecos gleichnamigem Bestseller "Der Name der Rose" war 1986 der Hit der Ki…  Mehr

Die "Peaky Blinders" sind mit Staffel vier zurück: ARTE zeigt sechs neue Folgen um Gangsterboss Tommy Shelby (Cillian Murphy) kompakt an zwei aufeinander folgenden Abenden.

Die britische Gangster-Saga "Peaky Blinders" geht in die vierte Staffel. ARTE zeigt die ersten sechs…  Mehr