Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn?

  • Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind'
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind'
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind'
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Sendung "Mein Kind Dein Kind" Vergrößern
    Das Logo zur Sendung "Mein Kind Dein Kind"
    Fotoquelle: VOX
Serie, Doku-Soap
Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
VOX
Mo., 15.04.
10:55 - 11:55
Tina vs. Antonella


'Zu viele Regeln ist typisch deutsch', benennt Zweifachmutter Antonella (48) aus Köln ihre Abneigung gegenüber einer zu rigiden Erziehung. Das äußert sich zum Beispiel bei der Hausarbeit, die komplett an ihr hängen bleibt. Strikt ist sie allerdings, was die Religion betrifft: Die ganze Familie - neben Mama Antonella die Töchter Sarah (14) und Janine (11) sowie Papa Kai (51) - gehört den Zeugen Jehovas an. Das bedeutet: mehrmals täglich beten, kein Sex vor der Ehe und weder Geburtstage noch Weihnachten werden gefeiert. Die 40-jährige Tina aus Gelsenkirchen hingegen erzieht nach strengen Regeln. Als Bordell-Managerin muss sie viel arbeiten, von daher ist sie drauf angewiesen, dass es zuhause rund läuft. Der Alltag ist strukturiert und dass ihre beiden Töchter - die zwölfjährige Celina sowie die zehnjährige Gina - im Haushalt mithelfen, ist selbstverständlich. Sex vor der Ehe zu verbieten, hält die 40-Jährige für nicht umsetzbar, und ihre Töchter sollen weder auf Geburtstage noch Weihnachten verzichten. Strukturierte Bordellmanagerin trifft auf nachgiebige Zeugen-Jehovas-Mutter - wer kann sich durchsetzen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Mein Kind, dein Kind – Wie erziehst du denn?" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Uwe Herrmann ist Brautmodenverkäufer durch und durch. In seinem 'Brautmodenhaus' in Dresden lebt er seinen Traum von Mode.

Zwischen Tüll und Tränen

Serie | 24.04.2019 | 13:00 - 14:00 Uhr
3.44/5039
Lesermeinung
News
Hannelore Elsner ist tot. Die Schauspielerin verstarb am Wochenende 76-jährig in einem Münchner Krankenhaus. Das Foto entstand bei der After-Show-Party zum Rilke-Projekt "Dir zur Feier" in der Frankfurter Alten Oper 2015.

Die deutsche Filmbranche trauert um Hannelore Elsner. Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin vers…  Mehr

Die neue Serie "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" heftet sich an die Fersen des Ermittlers Hercule Poirot (John Malkovich, links), der einem geheimnisvollen Serienmörder auf der Spur ist.

Ein Mörder, der das Töten als Spiel mit dem Alphabet versteht und zwei Ermittler, die erst noch zuei…  Mehr

Die ZDF-Reihe "Herzkino" bekommt einen weiteren Film. In einer modernen Adaption des Märchenklassikers "Frau Holle" spielen Lavinia Wilson (links), Cornelia Froboess (Mitte) und Klara Deutschmann die Hauptrollen.

"Frau Holle" in neuem Gewand: Seit kurzem laufen die Dreharbeiten für eine moderne Version des Märch…  Mehr

Hannelore Elsner gemeinsam mit Golo Euler und Elmar Wepper im Film "Kirschblüten & Dämonen", der am 7. März 2019 in die deutschen Kinos kam.

Große Trauer um eine große Schauspielerin: Wie jetzt bekannt wurde ist Hannelore Elsner am Ostersonn…  Mehr

Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr