Mein Leben & Ich

  • Frau Schwab (Margret Homeyer, li.) wird von einem Taxifahrer (Georg B. Lenzen) in ihre Wohnung gebracht. Wird sie Alex (Wolke Hegenbarth) entdecken? Vergrößern
    Frau Schwab (Margret Homeyer, li.) wird von einem Taxifahrer (Georg B. Lenzen) in ihre Wohnung gebracht. Wird sie Alex (Wolke Hegenbarth) entdecken?
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • Frau Schwab (Margret Homeyer, re.) versucht den Polizisten (Piet Fuchs) davon zu überzeugen, dass Alex (Wolke Hegenbarth) eine Diebin ist. Vergrößern
    Frau Schwab (Margret Homeyer, re.) versucht den Polizisten (Piet Fuchs) davon zu überzeugen, dass Alex (Wolke Hegenbarth) eine Diebin ist.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • Nach Kais Spekulation, dass Frau Schwab bestimmt nach Alex' Beleidigung eine Herzattacke erlitten hat, macht Alex (Wolke Hegenbarth) sich nun doch Sorgen und verschafft sich Zugang zu Frau Schwabs Wohnung... Vergrößern
    Nach Kais Spekulation, dass Frau Schwab bestimmt nach Alex' Beleidigung eine Herzattacke erlitten hat, macht Alex (Wolke Hegenbarth) sich nun doch Sorgen und verschafft sich Zugang zu Frau Schwabs Wohnung...
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • Kai (Ole Tillmann, li.) und Alex (Wolke Hegenbarth) haben Niko (Sebastian Kroehnert.) unterschätzt. Seine Aktion, die beiden endlich zur Teamarbeit zu bringen, handelt ihnen jedoch ganz schön Ärger ein... Vergrößern
    Kai (Ole Tillmann, li.) und Alex (Wolke Hegenbarth) haben Niko (Sebastian Kroehnert.) unterschätzt. Seine Aktion, die beiden endlich zur Teamarbeit zu bringen, handelt ihnen jedoch ganz schön Ärger ein...
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • 2. Staffel: Mit Intelligenz und Witz analysiert Alex (Wolke Hegenbarth, Mi.) ihre Familie (li. Gottfried Vollmer, re. Frederik Hunschede, 2.v.re. Maren Kroymann), ihre Mitschüler und ganz besonders ihre Freundin Claudia (Nora Binder). Ihr Ergebnis: Das Leben ist sehr seltsam - vor allem das eigene! Vergrößern
    2. Staffel: Mit Intelligenz und Witz analysiert Alex (Wolke Hegenbarth, Mi.) ihre Familie (li. Gottfried Vollmer, re. Frederik Hunschede, 2.v.re. Maren Kroymann), ihre Mitschüler und ganz besonders ihre Freundin Claudia (Nora Binder). Ihr Ergebnis: Das Leben ist sehr seltsam - vor allem das eigene!
    Fotoquelle: RTL Passion / Sony Pictures
  • 4. Staffel: (v.li.:) Niko (Sebastian Kroehnert), Basti (Frederik Hunschede), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann), Hendrik (Gottfried Vollmer) und Claudia (Nora Binder) Vergrößern
    4. Staffel: (v.li.:) Niko (Sebastian Kroehnert), Basti (Frederik Hunschede), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann), Hendrik (Gottfried Vollmer) und Claudia (Nora Binder)
    Fotoquelle: RTL Passion / Guido Engels
  • 2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann) und Sebastian (Frederik Hunschede) Vergrößern
    2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann) und Sebastian (Frederik Hunschede)
    Fotoquelle: RTL Passion / Sony Pictures
Serie, Comedyserie
Mein Leben & Ich

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RTL Passion
Fr., 15.06.
21:30 - 21:55
Das Dream-Team


Niko überschätzt wie immer seine eigenen Möglichkeiten und hält sich selber für einen fantastischen Chef. Er träumt von Expansion und vielen Mitarbeitern in der Videothek, doch er schafft es nicht einmal, seine beiden Angestellten, Alex und Kai, zu einem funktionierenden Team zusammenzuschweißen. Zwar hat er sich ein Traineeprogramm für die beiden ausgedacht, damit die Zusammenarbeit besser funktioniert, hat dabei aber die Sturheit der Streithähne massiv unterschätzt. Alex landet schon beim ersten Punkt des Trainingsprogramms 'Umgang mit Stammkundschaft' eine Bruchlandung, als sie Frau Schwab schwer beleidigt. Die einsame alte Frau taucht regelmäßig jeden Nachmittag in der Videothek auf und langweilt alle mit endlosen Tiraden über ihre Krankheitsgeschichte, anstatt endlich das Videoband zurückzugeben, dass sie vor einer Ewigkeit ausgeliehen hat. Als Frau Schwab am nächsten Tag zur gewohnten Zeit nicht auftaucht, spekuliert Kai, dass sie bestimmt nach Alex' Beleidigung eine Herzattacke erlitten hat. Alex tut so, als nehme sie Kais Worte nicht ernst, doch nun macht sie sich Sorgen um Frau Schwab. Heimlich geht sie zu Frau Schwabs Haus und verschafft sich Zugang zu der Wohnung. Sie findet dort keine todkranke Frau Schwab, dafür aber das Video, das sie kurz entschlossen mitnimmt. Frau Schwab kommt zum falschen Zeitpunkt nach Hause und sieht Alex mit dem Videoband verschwinden. Was Alex nicht weiß: In der Videohülle ist leider kein Film, vielmehr dient die Hülle als Versteck für die Ersparnisse von Frau Schwab. Als die Polizei in der Videothek auftaucht, verteidigt Niko seine 'unschuldige' Kollegin vehement. Und heckt einen Plan aus: Er will das Video zurück in Frau Schwabs Wohnung schmuggeln und setzt auf die Hilfe von Alex und Kai, die sich weiterhin strikt weigern, ein Team zu sein. Allerdings haben sie diesmal Niko unterschätzt...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Zu Bennos (Willi Thomczyk, 2.v.l.) und Lothars (Rene Heinersdorff, 2.v.r.) Entsetzen hat seine Schwester Hilde (Evelyn Meyka) Pröter (Wilfried Herbst) zu einem Stück Kuchen eingeladen.

Die Camper - Brüderchen, Schwesterchen

Serie | 25.05.2018 | 22:50 - 23:15 Uhr
4.8/505
Lesermeinung
SAT.1 Pastewka

Pastewka - Das Knöllchen

Serie | 25.05.2018 | 23:55 - 00:25 Uhr
4.17/506
Lesermeinung
RTL An einem seiner ersten Arbeitstage in der Praxis muss Adam (Lucas Gregorowicz) der 18-jährigen Carmen (Nina Gummich) mitteilen, dass die Ursache für ihre Bauschmerzen eine Schwangerschaft ist und sie ein Kind bekommen wird - und zwar jetzt und hier!

Schmidt - Chaos auf Rezept - Kinderkram

Serie | 29.05.2018 | 22:15 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr