Mein Leben & Ich

  • Zu Alex' (Wolke Hegenbarth) großen Ärger erlaubt Basti (Frederik Hunschede, 2.v.li.) ausgerechnet ihrem verhassten Kollegen Kai (Ole Tillmann), eine fette Party in ihrem Haus zu veranstalten. Vergrößern
    Zu Alex' (Wolke Hegenbarth) großen Ärger erlaubt Basti (Frederik Hunschede, 2.v.li.) ausgerechnet ihrem verhassten Kollegen Kai (Ole Tillmann), eine fette Party in ihrem Haus zu veranstalten.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • Als Alex (Wolke Hegenbarth, Mi.) nach der Party in ihr Zimmer kommt, schlurft ihr eine völlig verkaterte Claudia (Nora Binder) entgegen. Und wer liegt halb nackt in ihrem Zimmer? Basti (Frederik Hunschede)! Was geht hier vor? Vergrößern
    Als Alex (Wolke Hegenbarth, Mi.) nach der Party in ihr Zimmer kommt, schlurft ihr eine völlig verkaterte Claudia (Nora Binder) entgegen. Und wer liegt halb nackt in ihrem Zimmer? Basti (Frederik Hunschede)! Was geht hier vor?
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • 4. Staffel: (v.li.:) Niko (Sebastian Kroehnert), Basti (Frederik Hunschede), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann), Hendrik (Gottfried Vollmer) und Claudia (Nora Binder) Vergrößern
    4. Staffel: (v.li.:) Niko (Sebastian Kroehnert), Basti (Frederik Hunschede), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann), Hendrik (Gottfried Vollmer) und Claudia (Nora Binder)
    Fotoquelle: RTL Passion / Guido Engels
  • 2. Staffel: Mit Intelligenz und Witz analysiert Alex (Wolke Hegenbarth, Mi.) ihre Familie (li. Gottfried Vollmer, re. Frederik Hunschede, 2.v.re. Maren Kroymann), ihre Mitschüler und ganz besonders ihre Freundin Claudia (Nora Binder). Ihr Ergebnis: Das Leben ist sehr seltsam - vor allem das eigene! Vergrößern
    2. Staffel: Mit Intelligenz und Witz analysiert Alex (Wolke Hegenbarth, Mi.) ihre Familie (li. Gottfried Vollmer, re. Frederik Hunschede, 2.v.re. Maren Kroymann), ihre Mitschüler und ganz besonders ihre Freundin Claudia (Nora Binder). Ihr Ergebnis: Das Leben ist sehr seltsam - vor allem das eigene!
    Fotoquelle: RTL Passion / Sony Pictures
  • 2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann) und Sebastian (Frederik Hunschede) Vergrößern
    2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann) und Sebastian (Frederik Hunschede)
    Fotoquelle: RTL Passion / Sony Pictures
Serie, Comedyserie
Mein Leben & Ich

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RTL Passion
Sa., 23.06.
19:25 - 19:50
Claudia und Basti


Zunächst freut sich Alex, dass ihre Eltern zu einer Demonstration aufbrechen und erhofft sich zwei geruhsame Tage. Zu ihrem großen Ärger erlaubt Basti ausgerechnet ihrem verhassten Kollegen Kai, eine fette Party in ihrem Haus zu veranstalten. Scheinbar gibt sie klein bei und zieht sich ins Baumhaus zurück. Hinterrücks aber hetzt sie Claudia gegen Basti auf, indem sie ihrer besten Freundin Bastis - natürlich anonym veröffentlichte - Home-Page zeigt: 'Stiftung Hasentest: Wie man die Weiber vom Hansagymnasium ins Bett kriegt'. Claudia reagiert, wie von Alex erhofft: Sie tobt wutschnaubend los, um Basti und damit auch Kai die Partylaune gründlich zu verderben. Als Alex am nächsten Morgen zurück ins Haus geht, ist alles unerwartet aufgeräumt, und Kai zieht gut gelaunt von dannen. Hat also Claudia die Party doch nicht gesprengt? Als Alex ihr Zimmer erreicht, dass sie natürlich zur Party-Tabuzone erklärt hatte, kommt ihr eine völlig verkaterte Claudia entgegengeschlurft. Doch wer liegt halb nackt in ihrem Zimmer? Basti! Alles deutet darauf hin, dass die beiden in der Nacht nach einem Spezialcocktail von Kai Sex miteinander hatten. Claudia hat einen Filmriss, auch Basti kann sich angeblich an nichts erinnern. Alex gibt Kai die Schuld an der ganzen Misere und möchte von dem Thema am liebsten überhaupt nichts hören, muss aber mit ansehen, wie Claudia und Basti einander ständig ausweichen und sich doch merkwürdig von einander angezogen fühlen. Als sich auch noch Alex' Eltern einmischen, die glauben, Claudia und Basti wären verkracht, spürt Alex, dass einzig ein klärendes Gespräch den beiden helfen kann, ihre Gefühlskonfusion zu beenden. Was ist in der Nacht passiert? Und noch wichtiger: Was empfinden die beiden für einander?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Heinz (Gerd Dudenhöffer, li.) mit Kollegen mitten in den Vorbereitungen zum Jahresfest des Bexbacher Heimatvereins. Eine echte Herausforderung an das Organisationstalent von Heinz.

Familie Heinz Becker - Der 1. Preis

Serie | 19.06.2018 | 22:00 - 22:30 Uhr
4.33/5012
Lesermeinung
RTLplus Ein Blick in die Zukunft: Werden sich Nikola (Mariele Millowitsch) und Dr. Schmidt (Walter Sittler) auch noch im Seniorenheim streiten?

Nikola - Fear Factor

Serie | 22.06.2018 | 21:05 - 21:30 Uhr
4.74/5019
Lesermeinung
RTLplus Die Camper (v.l.sitz.: Antje Lewald, Dana Golombek, hi. Willi Thomczyk) fragen sich, was mit Lothar (Rene Heinersdorff, r.) los ist - er ist immerzu müde!

Die Camper - Das Geheimnis

Serie | 22.06.2018 | 22:55 - 23:15 Uhr
4.8/505
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr