Mein Leben & Ich

  • Alex (Wolke Hegenbarth) und Basti (Frederik Hunschede) auf dem Dach in Deckung Vergrößern
    Alex (Wolke Hegenbarth) und Basti (Frederik Hunschede) auf dem Dach in Deckung
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • Während Anke (Maren Kroymann, li.) wegen der toten Ratte den Kammerjäger rufen will, ärgert sich Alex (Wolke Hegenbarth, re.) mal wieder über ihren Bruder Basti (Frederik Hunschede), der seine Spielchen mit seinen zahlreichen Damenbekanntschaften treibt. Vergrößern
    Während Anke (Maren Kroymann, li.) wegen der toten Ratte den Kammerjäger rufen will, ärgert sich Alex (Wolke Hegenbarth, re.) mal wieder über ihren Bruder Basti (Frederik Hunschede), der seine Spielchen mit seinen zahlreichen Damenbekanntschaften treibt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • Alex (Wolke Hegenbarth) und Basti (Frederik Hunschede) klettern vom Dach. Vergrößern
    Alex (Wolke Hegenbarth) und Basti (Frederik Hunschede) klettern vom Dach.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • 2. Staffel: Mit Intelligenz und Witz analysiert Alex (Wolke Hegenbarth, Mi.) ihre Familie (li. Gottfried Vollmer, re. Frederik Hunschede, 2.v.re. Maren Kroymann), ihre Mitschüler und ganz besonders ihre Freundin Claudia (Nora Binder). Ihr Ergebnis: Das Leben ist sehr seltsam - vor allem das eigene! Vergrößern
    2. Staffel: Mit Intelligenz und Witz analysiert Alex (Wolke Hegenbarth, Mi.) ihre Familie (li. Gottfried Vollmer, re. Frederik Hunschede, 2.v.re. Maren Kroymann), ihre Mitschüler und ganz besonders ihre Freundin Claudia (Nora Binder). Ihr Ergebnis: Das Leben ist sehr seltsam - vor allem das eigene!
    Fotoquelle: MG RTL D / Sony Pictures
  • 2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann) und Sebastian (Frederik Hunschede) Vergrößern
    2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann) und Sebastian (Frederik Hunschede)
    Fotoquelle: MG RTL D / Sony Pictures
  • 4. Staffel: (v.li.:) Niko (Sebastian Kroehnert), Basti (Frederik Hunschede), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann), Hendrik (Gottfried Vollmer) und Claudia (Nora Binder) Vergrößern
    4. Staffel: (v.li.:) Niko (Sebastian Kroehnert), Basti (Frederik Hunschede), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann), Hendrik (Gottfried Vollmer) und Claudia (Nora Binder)
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
Serie, Comedyserie
Mein Leben & Ich

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RTL Passion
Mo., 23.07.
17:55 - 18:20
Wenn Frauen hassen


Alex ist wieder einmal schwer genervt von ihrem Bruder Sebastian - sie kann und will nicht akzeptieren, dass er wirklich immer mit Allem durchkommt. Vor allem bei den Spielchen, die er mit seinen zahlreichen Damenbekanntschaften treibt. Selbst Alex' Mutter Anke ist so bestürzt vom Verhalten ihres Sprösslings, dass sie - angetrieben von Alex - Sebastians Taschengeld kürzt. Leider hat dies für Alex nicht die gewünschte Wirkung, denn Sebastian verdient sich das fehlende Geld nun in der Nikothek dazu. Dort avanciert er zudem in Rekordzeit zu Nikos Liebling. Alex' Schmerzgrenze ist allerdings erreicht als sie in die Kritik gerät. Niko wirft ihr tatsächlich mangelnden Teamgeist vor. Nun fällt es Alex leicht, zu einem Gegenschlag auszuholen, als sie zufällig auf Sebastians Flamme Natascha trifft. Wohlwissend, dass Sebastian sich im Café mit einem anderen Mädchen trifft, schickt Alex die vor Wut schäumende Natascha eben dort hin. Natürlich kommt es zum Eklat und Sebastian hat plötzlich einen sehr schlechten Stand bei der Kölner Damenwelt. Alex merkt allerdings schnell, dass die Betroffenheit Sebastians ganz konkrete Gründe hat. Natascha entwickelt sich zum Rachemonster und bombardiert Sebastian mit Kurznachrichten. Sie platziert sogar eine tote Ratte in der Einfahrt der Degenhards. Alex' Klärungsversuche verschlimmern die Lage noch zusätzlich: Jetzt stehen beide Geschwister auf der Todesliste von Natascha. Alex Eltern haben derweil ganz andere Probleme: Hendrik soll befördert werden und hat nun Angst, zu angepasst zu sein. Aus diesem Grunde kauft er sich für die Beförderungsfeier - sehr zum Leidwesen Ankes - einen knallroten Anzug. Während die Eltern nun auf der Feier zu Hendriks möglicher Beförderung sind, kommt es zu Hause zum Showdown. Sebastian und Alex hören verdächtige Geräusche, die nur von Natascha kommen können. Beide flüchten sich aufs Dach und hoffen, der Rache entgehen zu können...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Pastewka

Pastewka - Die Laudatio

Serie | 22.07.2018 | 11:55 - 12:25 Uhr
4.17/506
Lesermeinung
SWR Heinz Becker (Gerd Dudenhöffer) erläutert beim Mittagessen seine Pläne für den Kellerausbau.

Familie Heinz Becker - Spurlos verschwunden

Serie | 24.07.2018 | 22:00 - 22:25 Uhr
4.33/5012
Lesermeinung
RTLplus Skandal auf dem Campingplatz! Uschi (Antje Lewald, r.), Stefanie (Dana Golombek, 2.v.r.), Marga (Andrea Badey, l.) und Rutchen (Ute Maria Lerner) haben ihre Männer beim Anschauen eines Pornofilms erwischt...

Die Camper - Pornofilm

Serie | 27.07.2018 | 22:55 - 23:20 Uhr
4.8/505
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr