Mein Leben & Ich

  • Claudia (Nora Binder, re.) hält Alex (Wolke Hegenbarth) fälscherlicherweise für todkrank. Ein Irrtum, den Alex dummerweise nicht aufklärt... Vergrößern
    Claudia (Nora Binder, re.) hält Alex (Wolke Hegenbarth) fälscherlicherweise für todkrank. Ein Irrtum, den Alex dummerweise nicht aufklärt...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Alex (Wolke Hegenbarth) liebt es, ihre Nachmittage allein mit ihrem Fotoapparat auf dem Friedhof zu verbringen. Gerade weil sie mitbekommen hat, dass der Stadt-Illu noch Fotos zum Thema 'Sterben in Köln' fehlen... Vergrößern
    Alex (Wolke Hegenbarth) liebt es, ihre Nachmittage allein mit ihrem Fotoapparat auf dem Friedhof zu verbringen. Gerade weil sie mitbekommen hat, dass der Stadt-Illu noch Fotos zum Thema 'Sterben in Köln' fehlen...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • 4. Staffel: (v.li.:) Niko (Sebastian Kroehnert), Basti (Frederik Hunschede), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann), Hendrik (Gottfried Vollmer) und Claudia (Nora Binder) Vergrößern
    4. Staffel: (v.li.:) Niko (Sebastian Kroehnert), Basti (Frederik Hunschede), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann), Hendrik (Gottfried Vollmer) und Claudia (Nora Binder)
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • 2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann) und Sebastian (Frederik Hunschede) Vergrößern
    2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann) und Sebastian (Frederik Hunschede)
    Fotoquelle: MG RTL D / Sony Pictures
  • 2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Sebastian (Frederik Hundschede), Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann) Vergrößern
    2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Sebastian (Frederik Hundschede), Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann)
    Fotoquelle: MG RTL D / Sony Pictures
  • Alex (Wolke Hegenbarth Vergrößern
    Alex (Wolke Hegenbarth
    Fotoquelle: MG RTL D / Sony Pictures
  • 2. Staffel: Mit Intelligenz und Witz analysiert Alex (Wolke Hegenbarth, Mi.) ihre Familie (li. Gottfried Vollmer, re. Frederik Hunschede, 2.v.re. Maren Kroymann), ihre Mitschüler und ganz besonders ihre Freundin Claudia (Nora Binder). Ihr Ergebnis: Das Leben ist sehr seltsam - vor allem das eigene! Vergrößern
    2. Staffel: Mit Intelligenz und Witz analysiert Alex (Wolke Hegenbarth, Mi.) ihre Familie (li. Gottfried Vollmer, re. Frederik Hunschede, 2.v.re. Maren Kroymann), ihre Mitschüler und ganz besonders ihre Freundin Claudia (Nora Binder). Ihr Ergebnis: Das Leben ist sehr seltsam - vor allem das eigene!
    Fotoquelle: MG RTL D / Sony Pictures
  • 2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann), Sebastian (Frederik Hunschede) Vergrößern
    2. Staffel: Familie Degenhardt: (v.li.) Hendrik (Gottfried Vollmer), Alex (Wolke Hegenbarth), Anke (Maren Kroymann), Sebastian (Frederik Hunschede)
    Fotoquelle: MG RTL D / Sony Pictures
  • Besonders gerne analysiert Alex (Wolke Hegenbarth, re.) ihre Freundin Claudia (Nora Binder). Vergrößern
    Besonders gerne analysiert Alex (Wolke Hegenbarth, re.) ihre Freundin Claudia (Nora Binder).
    Fotoquelle: MG RTL D / Sony Pictures
Serie, Comedyserie
Mein Leben & Ich

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
RTL Passion
Fr., 04.01.
21:05 - 21:30
Sterben in Köln


Alex bekommt zum zweiten Mal die Chance, einen Job als Fotografin bei der Stadt-Illu zu übernehmen. Fast hätte sie das Angebot der Redaktion abgelehnt, da Themen wie 'Soapstars' und 'Babyschwimmen' sie wenig überzeugen, aber als sie zufällig mitbekommt, dass noch Fotos zum Thema 'Sterben in Köln' fehlen, greift sie begeistert zu. Nun muss sie nur noch verhindern, dass Claudia und Niko von ihrem Job etwas mitbekommen und sie wie lästige Fliegen verfolgen. Ein Zufall in Gestalt einer Erkältung kommt ihr zur Hilfe. Claudia interpretiert nämlich ein Schreiben von einem Hospiz falsch und hält Alex für schwer krank. Alex macht den Riesenfehler und klärt das Missverständnis nicht auf. In der folgenden Zeit kümmert sich Claudia rührend um ihre Freundin, bedient sie in der Schule von hinten und vorne und lässt sie sogar auf eindringlichen Wunsch total in Ruhe, so dass Alex die Nachmittage allein mit ihrem Fotoapparat auf dem Friedhof verbringen kann. Auch Basti, derzeit mitten in der Pubertät, profitiert von dem Missverständnis, denn Claudia, Sabine und ihre Freundinnen kümmern sich rührend um Alex' jüngeren Bruder, der schon bald seine geliebte Schwester verlieren wird. Als Alex ihre Fotoserie stolz dem Redakteur der Stadt-Illu präsentiert, findet der die Fotos, von denen sie so begeistert ist, ausgesprochen schwach und nichtssagend. Alex' Überzeugung von der Qualität ihrer Arbeit gerät ins Wanken. Zu allem Überfluss kommt es zu einer bitteren Konfrontation mit Claudia.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus (v.l.) Lothar (Rene Heinersdorff), Benno (Willi Thomczyk), Stefanie (Dana Golombek) und Uschi (Antje Lewald) können es nicht fassen: Unter den Gewächsen, die Stefanie in Pflege genommen hat, befinden sich auch Marihuanapflanzen!

Die Camper - Nachbarschaftshilfe

Serie | 14.12.2018 | 22:55 - 23:15 Uhr
4.83/506
Lesermeinung
ARD Weihnachten bei Hoppenstedts, unterm Tannenbaum
(v.l.n.r.) 
Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow, Vicco von Bülow, Loriot, 
Evelyn Hamann, 
Katja Bogdanski, 
Heinz Meier

Loriot - Weihnachten bei Hoppenstedts

Serie | 24.12.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
ARD "Alle Jahre wieder" ist Stress angesagt. Das Fest der Harmonie naht, und damit hat Familie Becker so ihre Probleme. v.l.: Heinz Becker (Gerd Dudenhöffer), Sohn Stefan (Gregor Weber), Mutter Hilde (Alice Hoffmann).

Familie Heinz Becker - Alle Jahre wieder

Serie | 24.12.2018 | 14:00 - 14:30 Uhr
4.28/5018
Lesermeinung
News
Filmemacher Christian Weisenborn (rechts) und sein älterer Bruder Sebastian mit dem Tagebuch ihres Vaters, des lange verunglimpften NS-Widerstandskämpfers Günther Weisenborn.

Die NS-Widerstandsbewegung "Rote Kapelle" wurde lange zu Unrecht verunglimpft und geriet in Vergesse…  Mehr

Es geht zwischen Martin Rütter und Mirja Boes (rechts) darum, ob nun Hunde oder Katzen "toller" seien. In dieser sehr wichtigen Frage soll Ruth Moschner als Moderatorin schlichten.

Hund oder Katze – was ist denn nun das bessere Haustier? RTL macht aus diesem Thema direkt eine ganz…  Mehr

Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr