Mein Leben und ich

  • Alex' (Wolke Hegenbarth) war am Boden zerstört, weil Thomas (André Willmund) sich nach ihrer Liebesnacht nicht gemeldet hat. Doch als er dann in der Nikothek auftaucht, mimt sie die Coole... Vergrößern
    Alex' (Wolke Hegenbarth) war am Boden zerstört, weil Thomas (André Willmund) sich nach ihrer Liebesnacht nicht gemeldet hat. Doch als er dann in der Nikothek auftaucht, mimt sie die Coole...
    Fotoquelle: © RTL Passion/Willi Weber
  • Thomas (André Willmund) und Alex (Wolke Hegenbarth) Vergrößern
    Thomas (André Willmund) und Alex (Wolke Hegenbarth)
    Fotoquelle: © RTL Passion/Willi Weber
  • Alex (Wolke Hegenbarth) Vergrößern
    Alex (Wolke Hegenbarth)
    Fotoquelle: © RTL Passion/Willi Weber
  • 1. Staffel: Die 16jährige Alex (Wolke Hegenbarth, li.) hegt den Verdacht, das sie entweder bei der Geburt vertauscht wurde oder Intelligenz nicht genetisch festgelegt ist. Wie sonst könnte sie sonst so aus dem Rahmen fallen in ihrer Familie. v.re.: Vater Hendrik (Gottfried Vollmer), Sebastian (Frederik Hunschede), "Hund", Anke (Maren Kroymann) Vergrößern
    1. Staffel: Die 16jährige Alex (Wolke Hegenbarth, li.) hegt den Verdacht, das sie entweder bei der Geburt vertauscht wurde oder Intelligenz nicht genetisch festgelegt ist. Wie sonst könnte sie sonst so aus dem Rahmen fallen in ihrer Familie. v.re.: Vater Hendrik (Gottfried Vollmer), Sebastian (Frederik Hunschede), "Hund", Anke (Maren Kroymann)
    Fotoquelle: Foto: RTL Passion / Ruprecht Ste
Serie, Sitcom
Mein Leben und ich

Infos
Originaltitel
Mein Leben & Ich
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2009
RTL Passion
So., 05.04.
19:20 - 19:45
Auf Leben und Tod


Alex' Liebesnacht mit Thomas liegt schon 24 Stunden zurück und er hat sich noch immer nicht gemeldet! Alex ist am Boden zerstört. Doch als Thomas in der Nikothek auftaucht, mimt sie die Coole. Aber auch Thomas gibt sich zurückhaltend. Für ihn war Alex offensichtlich nur eine Bettgeschichte. Alex zertrümmert wutentbrannt die Nikothek und lässt Niko keine andere Wahl, als sie zu feuern. An anderen Fronten läuft es auch nicht besser. Alex schafft es, dass sogar Claudia enttäuscht wieder auszieht, weil Alex ihre Semesterarbeit zum Aufwischen von Milch benutzt. Selbst ihren Eltern wird es zuviel. Anke liest ihrer Tochter die Leviten. Und Alex versteht: Während sie also loszieht, um sich endlich Thomas zu offenbaren, landet sie allerdings auf einer Party von Claudia, wo sie nicht umhin kann, als sich auf die Toilette zurückzuziehen. Dort trifft sie zu allem Überfluss auf ihre erste große Liebe, Daniel, der nichts besseres zu tun hat, als ihr seine Liebe zu gestehen. Das reicht! Alex stürmt zurück zur Party, schnappt sich ein Tablett mit Austern und beginnt, diese in sich reinzustopfen. Kurz darauf liegt Alex ohnmächtig auf dem Boden und wacht erst drei Wochen später wieder im Krankenhaus auf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

nickjr. Blaze und die Monster-Maschinen

Blaze und die Monster-Maschinen - Der mega-große Preis

Serie | 09.04.2020 | 00:23 - 00:44 Uhr
/500
Lesermeinung
Kabel Eins Navy CIS

Navy CIS - Bärenjäger

Serie | 09.04.2020 | 08:35 - 09:30 Uhr
3.35/5026
Lesermeinung
Nick SpongeBob Schwammkopf

SpongeBob Schwammkopf - Amöbennachwuchs / Der Gesundheits-Check

Serie | 09.04.2020 | 16:05 - 16:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Ziemlich eventmäßige, aber starke Siegfried-Lenz-Verfilmung "Der Überläufer" mit Jannis Niewöhner und Małgorzata Mikołajczak. Das Erste zeigt die zweiteilige Romanverfilmung am 8. und 10. April, jeweils um 20.15 Uhr.

Das zweiteilige ARD-Werk "Der Überläufer" erzählt von einem Soldaten in den letzten Kriegstagen. In …  Mehr

Im Sommer soll es einige neue Hits von Pietro Lombardi geben. Nun will der Sänger eine Partnerin für ein Gesangs-Duett suchen - via Videocasting.

Im Sommer dürfen sich die Fans von Pietro Lombardi auf neue Musik freuen. Unter anderem hat der Säng…  Mehr

Günther Jauch glaubt in der ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" nicht daran, dass sich die Gesellschaft durch die Krise verändern werde. Andere Prominente sind da zuversichtlicher.

Die ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" analysierte die Folgen der Corona-Krise für das Zusammenleben …  Mehr

John Kelly war wegen der Krankheit seines Schwiegervaters bei "Let's Dance" ausgestiegen.

Um für seine Familie da zu sein, war John Kelly vor einigen Wochen bei "Let's Dance" ausgestiegen. N…  Mehr

Dragqueen Vanity Trash ist an Krebs erkrankt und muss sich im Krankenhaus behandeln lassen. Zugleich bereitet sie sich in den neuen Folgen von "Reeperbahn privat!" auf ihren ersten Bühnenauftritt nach längerer Pause vor.

In Staffel zwei der Dokuserie "Reeperbahn privat" geht es wieder um Zuhälter, Dragqueens und weitere…  Mehr