Mein Malta

  • Valletta - seit Jahrtausenden führt der Weg nach Malta über das Meer. Und auch heute noch ist es die schönste Art in die Hauptstadt der Insel zu gelangen. Vergrößern
    Valletta - seit Jahrtausenden führt der Weg nach Malta über das Meer. Und auch heute noch ist es die schönste Art in die Hauptstadt der Insel zu gelangen.
    Fotoquelle: ORF / ORF
  • Wirtschaftsboom in Malta - im Portomaso Komplex in Saint Julian?s gehören die Wohnungspreise zu den höchsten der Insel. ORF-Italien Korrespondentin Mathilde Schwabeneder trifft auch Österreicher, die sich hier erfolgreich niedergelassen haben. Vergrößern
    Wirtschaftsboom in Malta - im Portomaso Komplex in Saint Julian?s gehören die Wohnungspreise zu den höchsten der Insel. ORF-Italien Korrespondentin Mathilde Schwabeneder trifft auch Österreicher, die sich hier erfolgreich niedergelassen haben.
    Fotoquelle: ORF / ORF
Report, Auslandsreportage
Mein Malta

ORF2
Mi., 29.08.
22:25 - 23:00


Der kleine EU-Staat Malta im Mittelmeer an der Schnittstelle zwischen Europa und Afrika ist einer der am dichtestbesiedelten Staaten der Welt. Es waren die Kreuzritter des Johanniterordens, heute Malteser genannt, die auf ihrem Weg ins Heilige Land Malta zu ihrem Stützpunkt ausbauten. Die engen Straßen im Schachbrettmuster, die imponierenden Mauern, der tiefe Festungsgraben und die umliegenden Forts prägen bis heute das Stadtbild. Maltas Tourismus lebt von der reichhaltigen Kultur, die Hauptstadt Valetta ist heuer Kulturhauptstadt Europas. Zuletzt ist der kleine Inselstaat jedoch wegen massiver Korruptionsvorwürfe gegen Politik und Behörden und wegen des Mordes an der Investigativ-Journalistin Daphne Caruana Galizia in die Schlagzeilen geraten. ORF-Korrespondentin Mathilde Schwabeneder, für Italien, den Vatikan und Malta zuständig, hat während des maltesischen EU-Vorsitzes im Vorjahr viel aus Malta berichtet. In ihrem Porträt des kleinen Inselstaates zeigt sie die Entwicklung der jahrtausendealten Kultur von den Phöniziern, über Römer und Normannen bis zu den Kreuzrittern. Sie trifft junge Studenten an einem der zahlreichen Englisch-Institute der Mittelmeerinsel, die immer noch Mitglied des Commonwealth ist und deswegen Linksverkehr hat. Und sie berichtet über den Streit um Flüchtlinge und Migranten, die mit Malta die EU erreichen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Weltspiegel

Weltspiegel

Report | 26.08.2018 | 19:20 - 20:00 Uhr
2.85/5013
Lesermeinung
3sat Trauben, die nicht frisch verkauft wurden, werden von den Uiguren zum Trocknen aufgehängt und als Rosinen verkauft.

Das unbekannte China - Von Binnenschiffern und Drachenbooten

Report | 31.08.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Weltreisen

Weltreisen - Eldorado in Griechenland Die Schätze von Chalkidiki

Report | 01.09.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr