Mein Mekong

  • Mekongbrücke bei Vinh Long, Vietnam. Vergrößern
    Mekongbrücke bei Vinh Long, Vietnam.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mit der Filmausrüstung unterwegs. Vergrößern
    Mit der Filmausrüstung unterwegs.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mit der Filmausrüstung unterwegs. Vergrößern
    Mit der Filmausrüstung unterwegs.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Robert Hetkämper im Speedboot unterwegs. Vergrößern
    Robert Hetkämper im Speedboot unterwegs.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wasserbüffel in Kambodscha. Vergrößern
    Wasserbüffel in Kambodscha.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Team im Einsatz. Vergrößern
    Das Team im Einsatz.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hochwasser am Mekong im Grenzgebiet zwischen Kambodscha und Laos. Vergrößern
    Hochwasser am Mekong im Grenzgebiet zwischen Kambodscha und Laos.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Dokumentation
Mein Mekong

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
BR
Di., 16.10.
11:10 - 11:55
Von Vietnam nach Kambodscha


Der mächtige Mekong ist die Schlagader des tropischen Asiens und prägt das Leben von sechzig Millionen Menschen links und rechts seiner Ufer. Er ist Wasserspender, Nahrungsquelle und Handelsweg. Robert Hetkämper und ein Team des ARD-Südostasienstudios erleben auf ihrer Tour einen Fluss zwischen gestern und morgen. Vom Mündungsdelta in Vietnam mit den quirligen schwimmenden Märkten und dem rastlosen Gewimmel unzähliger Lastenboote führt die Fahrt auf dem Fluss über Kambodscha und Laos hinauf bis ins Goldene Dreieck im Nordosten von Thailand. Der Mekong ist ein Fluss geprägt von der Geschichte, vom tausendjährigen Angkor bis zu den Gräueln des Vietnamkriegs - und mit Geschichten von königlichen Balletttänzerinnen bis zu den Fluss-Polizisten, die im Goldenen Dreieck auf der Jagd nach Drogenschmugglern sind. Über weite Strecken entlang des unregulierten Stroms scheint die Zeit stillzustehen. Doch auch die Zeichen des Wandels sind unübersehbar: riesige Brückenkonstruktionen in Vietnam, Wasserkraftwerke in Laos und überall wachsender Tourismus. Der erste Teil der Dokumentation führt auf den schwimmenden Markt von Can Tho und zu den Sandbaggern des Mekong in Vietnam. Weiter geht es durch Kambodscha mit seinen Königspalästen, dem mystischen Angkor Wat und den versunkenen Wäldern des Sees Tonle Sap. Unterwegs auf dem Boot eines französischen Kneipenbesitzers findet das Filmteam Spuren aus der Kolonialzeit. Bei den großen Wasserfällen des Mekong erzählt ein alter laotischer Herr von seiner Jugend als Kuli der französischen Kolonialherren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Lokalzeit - Logo

Lokalzeit aus Aachen

Report | 18.10.2018 | 03:00 - 03:25 Uhr
4/502
Lesermeinung
arte Innerhalb weniger Wochen hat die Natur die verrosteten Wagen zurückerobert.

Patina-Paradiese - Im Reich der Rostlauben

Report | 18.10.2018 | 03:00 - 03:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
MDR Die Spur der Ahnen

Spur der Ahnen - Uwe Steimle und sein Urururururururgroßvater

Report | 18.10.2018 | 03:10 - 03:40 Uhr
3.7/5010
Lesermeinung
News
Die Jury von "The Taste": Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettl.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr