Mein Mekong

  • Mekong-Wasserfälle bei Khone, Laos. Vergrößern
    Mekong-Wasserfälle bei Khone, Laos.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mönche in Laos. Vergrößern
    Mönche in Laos.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Morgenstimmung bei  Pak Beng, Laos. Vergrößern
    Morgenstimmung bei Pak Beng, Laos.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Elefantenfestival in Hongsa, Laos. Vergrößern
    Elefantenfestival in Hongsa, Laos.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tempelanlage im Goldenen Dreieck, Thailand. Vergrößern
    Tempelanlage im Goldenen Dreieck, Thailand.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Dokumentation
Mein Mekong

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
BR
Mi., 17.10.
11:10 - 11:55
Von Laos nach Thailand


Der Fluss prägt das Leben von 60 Millionen Menschen links und rechts seiner Ufer als Wasserspender, Nahrungsquelle und Handelsweg: Der mächtige Mekong ist die Schlagader des tropischen Asiens. Robert Hetkämper und das Team des ARD-Südostasienstudios erleben auf ihrer Tour einen Fluss zwischen Vergangenheit und Zukunft. Das Filmteam hat für seine Reise ausschließlich lokale Boote benutzt, öffentliche Passagierschiffe oder vor Ort von Etappe zu Etappe angemietete Flussfahrzeuge. Nicht selten äußerst klapperige Konstruktionen, die dem Team manche Reisepanne bescheren. Die Reise startet auf den schwimmenden Märkten im Mündungsdelta in Vietnam und führt weiter über Kambodscha. Der zweite Teil der Dokumentation fängt bei den Mekong-Wasserfällen bei Khone an. Weiter geht es über die Ruinen des großen Khmer-Monuments Wat Phu in Laos bis zum Goldenen Tempel von Vientiane und seinen Mönchen. Eine rasante und hoch gefährliche Fahrt mit hoch motorisierten Rennbooten führt zum Elefantenfestival von Hongsa. Die Reise endet im Goldenen Dreieck, beim großen thailändischen Wasserfest Songkran - mit einem patschnassen Reporter.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Sierra Madre Occidental, die Heimat des Volkes der Raramuri

Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Mexiko

Report | 19.10.2018 | 11:05 - 11:50 Uhr
3.94/5017
Lesermeinung
DMAX King of Bacon - Ran an den Speck!

King of Bacon - Ran an den Speck! - Episode 2(The Bacon Hot Dog)

Report | 19.10.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
DMAX Ausgesetzt in der Wildnis

Ausgesetzt in der Wildnis - Im Dschungel Borneos(Borneo Jungle)

Report | 19.10.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Benni Hornberg (Antoine Monot Jr.) ermittelt diesmal im Frankfurter Bahnhofsmilieu.

Der erste Fall der fünften Staffel führt das Duo Hornberg/Oswald in die Frankfurter Hochfinanz – und…  Mehr

Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr