Mein Nachmittag
Info, Infotainment • 08.04.2021 • 16:10 - 17:00
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Mein Nachmittag
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Info, Infotainment

Mein Nachmittag

Mensch der Woche Jammern, lamentieren, meckern, das ist nicht das Ding vom "Mensch der Woche" bei "Mein Nachmittag". Im Norden gibt es unzählige Menschen, die anpacken, ehrenamtlich arbeiten und tolle Ideen verwirklichen. "Mein Nachmittag" erzählt heute die Geschichte einer Frau aus Schleswig-Holstein, die sich rund um die Uhr um ihren behinderten Sohn Finn kümmert, der eine äußerst seltene Krankheit hat. Ein Einsatz, den sie mit viel Freude macht. Bewundernswert, findet ihre beste Freundin und hat sich bei "Mein Nachmittag" gemeldet. Möchten auch Sie jemandem danken, dann melden Sie sich unter: www.bit.ly/3k2sZli Gut zu wissen - Wetter-Talk Wie wird es? Das Wetter zum Wochenende interessiert alle im Norden. Die Wetterexperten Michaela Koschak und Frank Böttcher berichten im Wechsel jeden Donnerstag den neuesten Stand der Wetteraussichten. Außerdem erklären sie spannende Wetterphänomene. Kulinarik: Johanna Berger serviert Rindfleischsalat mit Gemüse und Bärlauch-Pesto Johanna Berger kocht in ihrem gleichnamigen Restaurant in der Lübecker Altstadt eine exquisite, saisonale Küche. Sie präsentiert ihr Rezept für einen feinen Rindfleischsalat aus gegartem Suppenfleisch. Und natürlich darf in ihrem Rezept auch der Bärlauch nicht fehlen. Den verarbeitet sie zu einem Pesto und verfeinert damit ihren Salat, zu dem marktfrisches Gemüse wie Spargel, Rüben, Bohnen und Ringelbete kommt.
top stars
Das beste aus dem magazin
Jen Majura (l.) und ihre Bandkollegen.
HALLO!

Jen Majura

Die gebürtige Stuttgarterin Jen Majura ist seit 2015 Teil der Multi-Platin-Rocker von Evanescence, die kürzlich mit ihrem neuen Album "The Bitter Truth" in 22 Ländern auf Platz 1 der Album-Charts geschossen sind. prisma sprach mit der sympathischen Gitarristin über einen wahr gewordenen Traum.
Das Pfahlbaumuseum in Mühlhofen-Unteruhldingen.
Reise

Pfahlbauten am Bodensee: Hingucker mit langer Geschichte

Die Pfahlbausiedlungen an den Seen des Alpenvorlandes aus der Jungsteinzeit und der Bronzezeit zählen zu den herausragenden archäologischen Fundstätten Europas. Aufgrund ihrer besonderen Bedeutung für die frühe Geschichte der Menschheit stehen sie heute unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes.
Prof. Dr. Steffen Schön ist Ärztlicher Leiter des Internistischen Zentrums und Chefarzt der Klinik für Kardiologie,
Angiologie, Pulmologie und internistische Intensivmedizin sowie Ärztlicher Direktor am Helios-Klinikum Pirna.
Gesundheit

Was ein krankes Herz mit dem Körper macht

Je früher eine Herzschwäche und ihre Ursache erkannt wird, desto besser kann ein kritischer Verlauf der Erkrankung verhindert werden.
Der Pomeranzengarten Leonberg.
Nächste Ausfahrt

Leonberg-West: Pomeranzengarten Leonberg

Auf der A8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss48 das Hinweisschild "Pomeranzengarten Leonberg". Wer die Autobahn hier verlässt und der B295 folgt, gelangt zu der schönen Gartenanlage unterhalb des Schlosses Leonberg.
Rund 1,8 Millionen Menschen traten 2020 erstmals in die Pedale, um Urlaub mal anders und aktiver als vielleicht gewohnt zu erleben
Reise

Eine andere Art von Urlaub

Mit allen Sinnen rein ins Abenteuer. Natur erleben, den Wind spüren, ein Gefühl von Freiheit bekommen – all das bietet die Reise mit dem Rad.
Ein Passagierschiff fährt aus dem Hafen von Meersburg am Bodensee Richtung Friedrichshafen.
Reise

Per Schiff zu den schönsten Winkeln des Bodensees

Eine aussichtsreiche Schifffahrt auf dem Bodensee ist ein ganz besonderes Highlight und sollte bei keinem Urlaub am Schwäbischen Meer fehlen. Im Sommer verbindet der Linienverkehr regelmäßig die Uferorte, in den Wintermonaten werden stimmungsvolle Ausflugsfahrten angeboten.