Mein Name sei Altmann

  • Klaus Altmann mit Vertretern der Transmaritima Boliviana, die Veröffentlichung dieses Fotos führte später zur Identifizierung von Barbie. Vergrößern
    Klaus Altmann mit Vertretern der Transmaritima Boliviana, die Veröffentlichung dieses Fotos führte später zur Identifizierung von Barbie.
    Fotoquelle: phoenix/WDR/Peter F. Müller
  • Klaus Barbie 1979 am Titikaka See. Vergrößern
    Klaus Barbie 1979 am Titikaka See.
    Fotoquelle: phoenix/WDR/Peter F. Müller
  • Klaus Barbie als SS - Offizier Vergrößern
    Klaus Barbie als SS - Offizier
    Fotoquelle: phoenix/WDR/Peter F. Müller
Report, Dokumentation
Mein Name sei Altmann

Infos
Produktionsdatum
2016
Phoenix
So., 21.10.
23:15 - 00:00
Das zweite Leben eines Kriegsverbrechers


Lyon, 1983: Fast vier Jahrzehnte nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs schreibt in einer kargen Gefängniszelle ein unverbesserlicher Nazi und Kriegsverbrecher seine Lebensgeschichte auf. Klaus Barbie, der "Schlächter von Lyon", wartet auf seinen Prozess. Der Dokumentarfilm zeichnet ein neues, schockierendes Bild seiner Rolle im Kalten Krieg. Der Mann, der in 26 "Episoden" auf 180 Seiten die Stationen seines Lebens nachzeichnet, blickt auf eine gespenstische Laufbahn zurück: Auch nach dem Krieg hat Klaus Barbie in seiner neuen Heimat Bolivien sein verbrecherisches Unwesen fortgesetzt. Eingebettet in ein Netzwerk alter Nazis, gedeckt von westlichen Geheimdiensten, hat er unbehelligt eine zweite Karriere als Foltermeister, Agent und Betrüger im Dienst brutaler Militärdiktatoren, skrupelloser Drogenbarone und internationaler Waffenhändler machen können.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Aufgriff von Geschleusten

TV-Tipps Das Milliardenbusiness der Schleppermafia

Report | 22.10.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr (noch 25 Min.)
5/502
Lesermeinung
NDR Seit zwölf Jahren sitzt Irene Becker in Berlin im Gefängnis. Über zwei Drehtage interviewte und begleitete das NDR-Team die Serienmörderin durch ihren Gefängnisalltag.

45 Min - Tatort Krankenhaus - Wenn Pfleger morden

Report | 22.10.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
3.43/5028
Lesermeinung
3sat Protagonist American Dream Stories.

American Dream Stories

Report | 22.10.2018 | 22:25 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sebastians Spielsucht hat ihn in eine tiefe Lebenskrise manövriert.

Eine neue Doku-Reihe auf RTL II porträtiert Menschen in Krisen und will sie unterstützen. Reißerisch…  Mehr

Kim Fischer und Jörg Kachelmann.

Der MDR bringt ein Moderatoren-Duo wieder zusammen. Ab 2019 kehrt Jörg Kachelmann zu "Riverboat" zur…  Mehr

Mit der neuen Daily-Soap "Leben. Lieben. Leipzig" greift RTL II "das hippe Lebensgefühl von Sachsens größter Metropole auf".

Die neue RTL-II-Serie "Leben. Lieben. Leipzig" erzählt vom hippen WG-Dasein in Sachsens größter Metr…  Mehr

Bei der Heim-Weltmeisterschaft 2007 holte das DHB-Team den Titel. Im kommenden Jahr bei der WM in Dänemark und Deutschland will das Team von Bundestrainer Christian Prokop für eine ähnliche Sensation sorgen.

Gute Nachrichten für Sportfans: Die Handball-WM 2019 wird live im Free-TV zu sehen sein. ARD und ZDF…  Mehr

Im August 2018 wurde bei Schauspielerin Selma Blair Multiple Sklerose diagnostiziert. In einem berührenden Instagram-Post meldete sich die 46-Jährige nun zu Wort.

Bei Instagram spricht Selma Blair offen und emotional über ihre Erkrankung. Von ihren Hollywood-Koll…  Mehr