Mein Traum vom Hof

Report, Dokumentation
Mein Traum vom Hof

NDR
Do., 02.08.
06:35 - 07:20


Viele Landwirte in Norddeutschland wissen nicht, wie es mit ihrem Hof weitergehen soll. Auf der anderen Seite stehen viele gut ausgebildete junge Leute bereit, die nichts lieber täten, als aufs Land zu ziehen und ihren eigenen Bauernhof zu betreiben. An diesem Punkt knüpft "Mein Traum vom Hof" an und hilft Bauern, die passenden Nachfolger für ihren Betrieb zu finden. Was die Familie Jager in den vergangenen 20 Jahren auf die Beine gestellt hat, ist eine Erfolgsgeschichte: Aus dem Nichts bauten Frank und Brit Jager in dem kleinen Dorf Neu Broderstorf bei Rostock einen modernen Milchviehbetrieb mit 450 Tieren und 290 Hektar Land auf. Von den Milchkrisen haben sich die beiden nicht unterkriegen lassen, stattdessen in neue Ställe und moderne Melkanlagen investiert. Für die Zukunft soll ein neues Konzept her. Und diesen Schritt möchte das Paar der nächsten Generation überlassen. Da ihr Sohn beruflich andere Wege geht, suchen Brit und Frank Hofnachfolger, die ihr Lebenswerk fortsetzen und zukunftssicher machen. Brit und Frank gehören mit Mitte 50 zwar noch nicht zum alten Eisen, doch sie möchten früh die Weichen für die Hofnachfolge stellen. Auf dem großen Milchviehbetrieb gibt es viel zu tun: Da Brit und Frank die Arbeit nicht allein stemmen können, werden sie derzeit von fünf Angestellten unterstützt. Die Jagers möchten ihren Hof am liebsten an ein junges Paar übergeben, dem sie vertrauen können und das ihre Leidenschaft für die Landwirtschaft teilt. Die ersten Interessenten kommen aus dem Süden Deutschlands: Simon Haller (29) ist gebürtiger Schwabe, seine Freundin Josepha Mintrop (26) stammt aus Bayern. Gemeinsam leben sie auf dem Hof von Josephas Familie und wollen jetzt in den hohen Norden reisen, um sich den Hof Jager genauer anzuschauen. Das nötige Fachwissen bringen sie mit: Josepha ist auf einem Biobauernhof aufgewachsen und studiert im Master Agrarmanagement, Simon arbeitet als Betriebshelfer auf mehreren Höfen. Um sich ihren Lebenstraum zu erfüllen, würden die beiden sogar ihre Heimat im Süden verlassen und in den Norden ziehen. Auf eine Hofübernahme lassen sich Simon und Josepha nur ein, wenn der Hof auf Bio umgestellt werden kann. Ob die Eheleute Jager da mitziehen, zeigt der Hofbesuch. Die zweiten Bewerber leben in Magdeburg: Kevin Erler (23) und Isabell Radeke (24) sind seit drei Jahren ein Paar. Und genauso lange verfolgen die beiden ihren gemeinsamen Traum. Sie möchten einen Hof übernehmen, um endlich ihre eigenen Ideen umsetzen zu können. Kevin befindet sich in den letzten Zügen seines Studiums der Agrarwissenschaften und arbeitet nebenbei bei einem Lohnunternehmen in der Landwirtschaft. Isabell absolviert eine Ausbildung zur Wirtschafterin für Landwirtschaft und kann es kaum erwarten, ihr Wissen auf einem eigenen Hof anzuwenden. Die beiden brennen für die Landwirtschaft und hoffen, dass sie die Hofbesitzer von sich überzeugen können. Beide Parteien treten nacheinander zur Probearbeit an und haben nur wenige Tage Zeit, die Jagers von sich als würdige Nachfolger zu überzeugen. Wer wird das Rennen um den Jager- Hof für sich entscheiden können?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Fabergé - Magie aus Gold und Edelsteinen

Fabergé - Magie aus Gold und Edelsteinen

Report | 02.08.2018 | 06:20 - 07:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Für die Garnisonkirche hat Günther Jauch 1,5 Millionen Euro gespendet und muss sich deswegen viel Kritik anhören.

Der Turmbau zu Potsdam - Die Garnisonkirche - zwischen Versöhnung und Spaltung

Report | 02.08.2018 | 09:25 - 10:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte In Chavín de Huántar gab es auch Priesterinnen (Flor del Castillo) - wie Forscher heute vermuten.

Tempel der Menschenopfer - Chavín de Huántar

Report | 02.08.2018 | 10:15 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr