Meine Freunde Tigger und Puuh

  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
Serie, Animationsserie
Meine Freunde Tigger und Puuh

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Disney My Friends Tigger & Pooh
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2007
DISNEY JUNIOR
Do., 21.06.
08:00 - 08:30
Folge 17, Busters Bad / Lumpis Mondparty


(1) Buster ist beim Herumtollen in einer Schlammpfütze gelandet und muss unbedingt gebadet werden. Doch dagegen hat der kleine Kläffer eine große Abneigung. Wenn er nur das Wort 'Baden' hört, verkriecht er sich. Also ruft Darby die Superschnüffler zu Hilfe, um Buster in die Wanne zu bekommen. Die lassen sich einiges einfallen, um dem kleinen Hündchen ein Bad schmackhaft zu machen. Sie versuchen es mit einer Quietschente und anderem Badspielzeug, doch Buster weigert sich beharrlich in die Wanne zu hüpfen. Als den Schnüfflern nichts mehr einfällt, fängt es plötzlich an zu regnen. Und siehe da, Buster mag den Regen und planscht vergnügt in den Pfützen herum, bis der ganze Matsch abgewaschen ist und ein strahlend sauberes Hündchen vor Darby steht. (2) Lumpi möchte mit seinen Freunden aus dem Hundertmorgenwald seine erste Mondparty feiern. Als die Sonne untergegangen ist, warten alle gespannt darauf, dass sich der Mond am Himmel zeigt, um mit der Party beginnen zu können. Doch leider zeigt er sich nicht. Der Himmel ist zwar mit Sternen übersät, aber nirgendwo ist der Mond zu sehen. Lumpi ist total enttäuscht und ruft die Superschnüffler, die für ihn den Mond finden sollen. Doch auch die Schnüffler können den Mond nirgendwo entdecken. Schließlich fangen sie schon mal an, das Mondlied zu singen, was bei jeder Mondparty gesungen wird. Die Schnüffler hoffen, dass sie den Mond auf dieses Weise vielleicht hervorlocken. Das schlägt zwar fehl, aber Lumpi hat das Mondlied so gut gefallen, dass er den Mond darüber ganz vergessen hat. Man braucht anscheinend gar keinen Mond, um sich auf einer Mondparty zu amüsieren. Als Rabbit unseren Freunde dann noch erklärt, dass der Mond eigentlich doch am Himmel sei, man ihn heute aber nur nicht sehen könne, ist die Freude riesengroß und alle zusammen stimmen noch mal das Mondlied an.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Angekommen auf der Wak-Wak Insel treffen sie dort auf Peribanu, eine Hexe, die sie mit bösen Streichen und frechen Tricks an der Nase herumführt. - Unsere Helden sind auf der Suche nach dem Baum des Lebens, der auf der Insel wachsen soll.

Sherazade - Geschichten aus 1001 Nacht - Auf der Wak-Wak Insel

Serie | 30.06.2018 | 06:20 - 06:40 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
ZDF Yuko (2.v.l.), Mia (hinten) und Mo (r.) stellen Varia (l.) zur Rede. Ist sie wirklich Violetta?

Mia and me - Das wahre Gesicht

Serie | 30.06.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.93/5014
Lesermeinung
ZDF .

Drache Digby - Der Eisenbahn-Club

Serie | 01.07.2018 | 06:20 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr