Meine Freunde Tigger und Puuh

  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
Serie, Animationsserie
Meine Freunde Tigger und Puuh

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Disney My Friends Tigger & Pooh
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2007
DISNEY JUNIOR
Sa., 21.07.
19:30 - 20:00
Folge 22, I-Aahs neues Zuhause / Rabbits preisverdächtiger Kürbis


(1) Die Superschnüffler wollen für I-Aah ein neues Haus bauen, weil sein altes Stockhaus so oft zusammenfällt. Dass I-Aah von dem Hilfsangebot nicht übermäßig begeistert ist, kann die Schnüffler nicht aufhalten. Als erstes präsentieren sie I-Aah ein Baumhaus à la Tigger. Doch weil ihr grauer Freund es nicht mal bis zur Haustür hoch schafft, bauen sie ihm ein Haus noch Ferkels Vorschlag. Dieses Haus ist leider zu klein. Und das Haus, das Rabbit vorschlägt, hält I-Aah wegen seiner vielen technischen Mätzchen für zu gefährlich. Die Schnüffler sind ratlos. Bis sie erkennen, dass sie nur Häuser für I-Aah gebaut haben, die ihnen selbst gefallen. Da beschließen sie, einfach I-Aahs bescheidenes Stockhaus wieder aufzubauen. Und siehe da, mit diesem Haus ist I-Aah äußerst zufrieden. (2) In Rabbits Garten wächst ein Prachtexemplar von Kürbis. Er ist sicher, damit den ersten Preis beim Kürbiswettbewerb zu gewinnen. Aber nur, wenn der Kürbis so makellos und perfekt bleibt. Deswegen bittet er die Superschnüffler, seinen Kürbis zu beschützen. Die Schnüffler ziehen alle Register. Sie bauen einen Extrazaun um den Kürbis und gegen Gefahren aus der Luft verpassen sie ihm einen Fahrradhelm. Doch Rabbit reicht das noch nicht. Erst als eine stabile Hütte um den Kürbis herum gebaut wird, ist er zufrieden. Doch wegen fehlender Sonne und fehlender frischer Luft sieht der Kürbis innerhalb kurzer Zeit recht erbärmlich aus. Da erkennt Rabbit, dass es besser ist, den Kürbis sich selbst zu überlassen, damit er so wächst, wie er möchte. Auf diese Weise ist er schließlich auch zu dem Prachtexemplar geworden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Digby begrüßt seinen Cousin Dougie, der zu Besuch nach Apfelstern gekommen ist.

Drache Digby - Cousin Dougie

Serie | 29.07.2018 | 06:30 - 06:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Im Chemiesaal untersuchen die vier Freunde die Farbprobe des Graffitis unterm Mikroskop. Kann es sein, dass die Farbe mit Zitronensaft vermischt wurde?

4 ½ Freunde - Das Graffiti an der Schulfassade

Serie | 04.08.2018 | 06:45 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Zoé will den kleinen Vogel Zuli retten und begibt sich dabei selbst in Gefahr.

Lassie - Im Schneesturm

Serie | 04.08.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
Motiviert von den spitzen Bemerkungen ihrer Nachbarn, wollen Sue (Eden Sher), Axl (Charlie McDermott) und der Rest der Heck-Familie ein "Escape Room"-Spiel unbedingt besser absolvieren als ihre ungeliebten Nachbarn.

ProSieben strahlt nach der WM-Sommerpause die weiteren Episoden der achten Staffel der Comedy-Serie …  Mehr

Die Krebsforscherin Jutta Hübner kritisiert, dass viele Verlage mit angeblich neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen hausieren gehen und nebenbei vermeintliche "Heilmittel" bewerben.

Die ARD-Dokumentation "Fake Science – Die Lügenmacher" will zeigen, wie viele Wissenschaftler ihren …  Mehr

Feuerwehren rüsten auf, denn die Gaffer werden immer aggressiver. Sie betreten die Unfallstelle, rücken mit ihrem Smartphone Einsatzkräften und Opfer nach. Das sollen nun eigens angeschaffte Sichtschutzwände verhindern.

Immer wieder werden Ärzte, Polizisten, Feuerwehrleute oder Krankenschwestern bedroht oder gar an der…  Mehr

Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) müssen im Taunus gleich zwei Morde aufklären. Pias Vater (Edgar M. Böhlke) scheint mehr zu wissen, als er sagt.

Im vierten Taunus-Krimi, den das ZDF nun in der Wiederholung zeigt, treffen die Ermittler auf Windkr…  Mehr

Regisseur James Gunn wurde von Disney gefeuert.

"Guardians of the Galaxy"-Regisseur James Gunn ist von Disney entlassen worden – und bekommt nun rei…  Mehr