Meine Freunde Tigger und Puuh

  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
Serie, Animationsserie
Meine Freunde Tigger und Puuh

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Disney My Friends Tigger & Pooh
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
DISNEY JUNIOR
Mo., 27.08.
19:30 - 20:00
Folge 62, Puuh mag keinen Honig mehr / Ein Lieblingsort für Darby


Rabbit möchte Puuh ein wenig von seiner sauren Kürbissuppe schenken. Und weil er kein anderes Gefäß hat, füllt er die Suppe in einen leeren Honigtopf und stellt diesen Puuh vor die Tür. Puuh freut sich riesig über das vermeintliche Honiggeschenk. Doch schon beim ersten Häppchen ekelt es ihn. Mit Entsetzten stellt er fest, dass ihm wohl kein Honig mehr schmeckt und ruft die Superschnüffler, um ihm zu helfen. Die Schnüffler testen Puuhs Geschmacksknospen auf der Zunge und stellen fest, dass er süß, sauer und salzig bestens schmecken kann. Mit dem Geschmack des Bären scheint also alles in Ordnung zu sein. Da kommt Darby auf die Idee, dass mit dem Honig etwas nicht stimmen muss. Und siehe da, jetzt erkennen die Schnüffler, dass in dem Topf kein Honig sondern Rabbits saure Kürbissuppe ist. Also ist mit Puuhs Geschmacksempfinden tatsächlich alles in Ordnung. Um das zu bestätigen, bekommt Puuh einen Topf mit richtigem Honig, den er sogleich mit großem Appetit zu schlecken beginnt und der ihm köstlich schmeckt. Tigger und Puuh stellen fest, dass sie beide einen Lieblingsort im Hundertmorgenwald haben. Tigger hat seine Schaukel und Puuh seinen Sonnenuntergangs-Bewunder-Ort. Und weil Darby keinen Lieblingsort hat, beschließen die beiden, ihrer Freundin einen zu machen. Sie beschließen, für Darby ein Spielhaus zu bauen. Alle Freunde packen mit an und sorgen dafür, dass Darby nichts mitbekommt. Sie bauen ihr ein wunderbares Spielhaus, streichen es in ihren Lieblingsfarben an und richten es nach ihrem Geschmack ein. Als Tigger, Puuh und die anderen ihrer Freundin das Haus präsentieren, ist die Überraschung komplett. Darby ist begeistert und teilt ihren Freunden mit, dass sie sie ab jetzt jederzeit an ihrem neuen Lieblingsort besuchen können.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Lassie stellt sich tapfer den Ganoven in den Weg.

Lassie - Die Goldsucher

Serie | 18.08.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
ZDF Heidi verfolgt einen Schmetterling.

Heidi - Die Reise zum Großvater

Serie | 19.08.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
4/507
Lesermeinung
ZDF Thekla möchte im Schlaf Insekten fangen.

Die Biene Maja - Der meistgesuchte Mist

Serie | 19.08.2018 | 06:45 - 06:55 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr