Meine Freunde Tigger und Puuh

  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
  • 'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald. Vergrößern
    'Meine Freunde Tigger und Puuh' präsentiert die Bande aus dem Hundermorgenwald, wie ihr sie noch nie gesehen habt. In dieser computeranimierten Serie trefft ihr nicht nur alle Eure Lieblinge wie Winnie Puuh, Tigger, Ferkel, I-Aah, Rabbit, Ruh und Lumpi wieder. Es gibt auch zwei ganz neue Freunde: das kleine Mädchen Darby und ihr Hund Buster. Freut Euch auf spannende neue Abenteuer im Hundertmorgenwald.
    Fotoquelle: Disney
Serie, Animationsserie
Meine Freunde Tigger und Puuh

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Disney My Friends Tigger & Pooh
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
DISNEY JUNIOR
So., 30.12.
09:00 - 09:30
Folge 51, Ruhs dorniges Problem / Ferkel und das Gute-Nacht-Monster


(1) Ruh nimmt Georgie, seine Plüschgiraffe, mit zum Spielen. Zusammen mit Lumpi baut Ruh ein tolles Papierflugzeug und Georgie ist der Pilot. Nach einem tollen Flug landet das Flugzeug samt Georgie leider in einem Dornengestrüpp. Ruh und Lumpi schaffen es nicht, Georgie aus dem Gestrüpp heraus zu bekommen und rufen die Superschnüffler zu Hilfe. Doch auch die Versuche der Schnüffler, Georgie aus seiner Lage zu befreien, scheitern jedes Mal an den stacheligen Dornen. Da haben die Schnüffler die Idee, Schildkröte in das Gestrüpp zu schicken, um die Plüschgiraffe herauszuholen. Und mit seinem dicken Panzer schafft Schildkröte es tatsächlich, den Stacheln zu trotzen und Georgie aus seinem dornigen Gefängnis zu befreien. (2) Als Ferkel abends ins Bett gehen will, rät Rabbit ihm scherzhaft, er möge vor dem 'Gute-Nacht-Monster' auf der Hut sein. Es kommt wie's kommen muss. Ferkel glaubt unter seinem Bett etwas Gruseliges zu sehen und zu hören und ist überzeugt davon, dass es sich um das 'Gute-Nacht-Monster' handelt. Ferkel ruft die Superschnüffler, damit diese ihm helfen, das Monster zu verscheuchen. Die Schnüffler versuchen, Ferkel klar zu machen, dass es keine Monster gibt. Aber um ihn zu beruhigen, sehen sie trotzdem unter dem Bett nach und erschrecken sich plötzlich auch vor etwas 'Gruseligem', das sie dort sehen und glauben nun auch, dass es ein Monster ist. Erst eine Inspektion mit der Taschenlampe bringt die Entwarnung. Unter dem Bett liegen ein paar Malutensilien von Ferkel, die im Dunkeln wie ein Monster aussahen und das 'gruselige' Geräusch wurde von einer losen Sprungfeder verursacht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Peter erklärt Großmutter und Herrn Sesemann, wo sie Heidi und Clara finden.

Heidi - Das größte Glück

Serie | 23.12.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
4/5010
Lesermeinung
ZDF Bei Hänschens Geburtstagsfeier gibt es was zu staunen.

PETZI - Ein Küken hebt ab

Serie | 23.12.2018 | 06:40 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Die Neuankömmlinge stellen den Hof auf den Kopf.

Shaun das Schaf - Die Lamas des Farmers

Serie | 06.01.2019 | 08:35 - 09:05 Uhr
4.22/509
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr