Meine Hütte

  • Eine Hütte mit besonderer Geschichte. Vergrößern
    Eine Hütte mit besonderer Geschichte.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein Siebenschläfer in der Hütte. Vergrößern
    Ein Siebenschläfer in der Hütte.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Bald 100 Jahre alt ist das oberhalb der Pupplinger Au gelegene Holzhaus fast ein Bestandteil der Natur geworden. Der Film zeichnet ein Bild von Fauna und Flora in der Umgebung dieser Waldhütte und erzählt auch die Geschichte eines Stadtmenschen und Naturfilmers, der zumindest zeitweise mitten in der Natur wohnt. Vergrößern
    Bald 100 Jahre alt ist das oberhalb der Pupplinger Au gelegene Holzhaus fast ein Bestandteil der Natur geworden. Der Film zeichnet ein Bild von Fauna und Flora in der Umgebung dieser Waldhütte und erzählt auch die Geschichte eines Stadtmenschen und Naturfilmers, der zumindest zeitweise mitten in der Natur wohnt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Zwei Waldkauzjunge. Vergrößern
    Zwei Waldkauzjunge.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein Fuchs. Vergrößern
    Ein Fuchs.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Dokumentation
Meine Hütte

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Fr., 18.05.
10:25 - 11:10


Mitten im Wald in der Nähe von München steht eine alte Hütte mit einer ganz besonderen Vergangenheit. Ein Münchner Naturliebhaber hat sie gepachtet und hat ein einzigartiges Gespür für die vielen vierbeinigen Bewohner in und um die Hütte. Rührende, spannende und lustige Tiergeschichten sind zu sehen. Doch die Vergangenheit der alten Hütte bleibt dabei allgegenwärtig: Im Zweiten Weltkrieg hat ein junges Mädchen hier mit seiner Mutter Zuflucht gesucht. Die Erinnerungen der 82-Jährigen an die letzten Kriegstage im Wald sind noch sehr lebendig ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Asphalt-Cowboys

Asphalt-Cowboys - Schwere Last(Episode 5)

Report | 22.05.2018 | 02:00 - 02:50 Uhr
3.22/5023
Lesermeinung
RTL II Petplay ist eine der extremsten Erscheinungsformen erotischer Rollenspiele. Dabei nimmt der Mensch sämtliche Ausprägungen des jeweiligen Tieres vollständig an. Die totale Unterwerfung in der Rolle, das konsequent öffentliche Ausleben der Rolle und die vollkommene Ablehnung des eigenen Ichs haben alle extremen Rollenspiele gemeinsam.

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE - Ich wäre so gerne... - Rollenspiele extrem!

Report | 22.05.2018 | 02:25 - 03:05 Uhr (noch 10 Min.)
3.14/5029
Lesermeinung
NDR Tagesschau vor 20 Jahren

Tagesschau - Vor 20 Jahren - 22.05.1998

Report | 22.05.2018 | 02:30 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr