Meine Traumreise nach Sibirien

  • Die Eisstrasse von Olchon ist erreicht Vergrößern
    Die Eisstrasse von Olchon ist erreicht
    Fotoquelle: SR/Gordian Arneth
  • 640 Kilometer legen Wolfgang und Jörn zurück. Vergrößern
    640 Kilometer legen Wolfgang und Jörn zurück.
    Fotoquelle: SR/Gordian Arneth
  • Scheint die Sonne kann es richtig warm werden. Vergrößern
    Scheint die Sonne kann es richtig warm werden.
    Fotoquelle: SR/Gordian Arneth
  • Am Schamanenfelsen von Kuzhir auf Olchon Vergrößern
    Am Schamanenfelsen von Kuzhir auf Olchon
    Fotoquelle: SR/Gordian Arneth
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Meine Traumreise nach Sibirien

SWR
Sa., 17.02.
17:00 - 17:30
Zu Fuß über den Baikalsee


Wolfgang (67) und Jörn (46) sind immer auf der Suche nach abenteuerlichen Herausforderungen: Dieses Mal wollen sie nach Sibirien. Zu Fuß und mit Schlittschuhen möchten sie den zugefrorenen Baikalsee überqueren, von Süden nach Norden, über 640 Kilometer. Eine Strecke so weit wie die Luftlinie Saarbrücken - Berlin. Erreichen die beiden ihr Ziel, wären sie die ersten Deutschen, denen das gelingt. Sieben Monate im Jahr erstarrt der älteste und tiefste Süßwassersee der Erde in der bitteren Kälte des sibirischen Winters zu einer gigantischen Eiswüste von bizarrer Schönheit. Doch das Eis verändert jeden Tag sein Gesicht: Mal ist es glatt wie ein Spiegel, perfekt zum Schlittschuhlaufen, mal versperren Brucheis-Felder und gefährliche Risse in der Eisdecke den Weg. Heftige Stürme ziehen aus dem Nichts auf. Der See verlangt Wolfgang und Jörn Höchstleistung ab: Das Queren der Brucheisfelder ist gefährlich und kräftezehrend: Die Spitzen und Kanten des Brucheises sind scharf. Ein falscher Tritt und die Tour ist vorbei. Auch das Übernachten auf dem Eis wird zur täglichen Herausforderung: Bei den extremen Minustemperaturen drohen die Zeltstangen zu brechen und die Lebensmittel zu gefrieren. Nachts werden die beiden für die Strapazen des Tages belohnt. Der See beginnt zu "singen": Die Kälte zieht das Eis zusammen. In der Tiefe entstehen Bewegungen, die geheimnisvolle Geräusche erzeugen. Doch immer häufiger zieht Jörn die Pulka von Wolfgang mit, den Schlitten mit allen Habseligkeiten. Der fast 70-jährige Wolfgang, seit 50 Jahren Extremsportler, merkt zum ersten Mal, dass auch seine Kräfte mit zunehmendem Alter schwinden. Auf der Baikalsee-Insel Olchon, einem wichtigen Etappenziel, überlegt Wolfgang die Tour abzubrechen. Ein alleiniges Fortsetzen der Tour kommt für Jörn aber auf keinen Fall in Frage ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Gubbio-Konsulpalast und die Glöckner

Italien, meine Liebe - Umbrien

Natur+Reisen | 20.02.2018 | 07:00 - 07:45 Uhr
4/502
Lesermeinung
BR Tölzer Land, Lenggries.

Panoramabilder / Bergwetter

Natur+Reisen | 20.02.2018 | 07:35 - 08:30 Uhr
2.54/5039
Lesermeinung
BR Das Eisfischen am Mississippi lohnt sich: Die Netze sind voll - Großmaul-Büffelfische und fette Karpfen brauchen nur noch aus dem Wasser gezogen zu werden.

Mississippi - Der wilde Norden

Natur+Reisen | 20.02.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

WG mit Hindernissen: "Nix Festes" mit Josefine Preuß läuft auf ZDFneo.

Kreuzberg ist einer der Kieze, die als Inbegriff der Gentrifizierung gelten. Alles wird umgekrempelt…  Mehr

Frank Plasberg und Anne Gesthuysen waren seit 2016 in der "Paarduell"-Quizshow am ARD-Vorabend im Einsatz. Nun ziehen die Programmverantwortlichen den Stecker.

Die von der ARD selbst produzierte Quizshow-Reihe "Paarduell" wird keine neuen Folgen bekommen. Die …  Mehr

Sky Deutschland serviert Genre-Freunden mit "Hausen" eine Serie zum Vormerken. Für die Produktion zeichnen die folgenden Personen verantwortlich (von links): Head Autor Till Kleinert, Creative Producer Anna Stoeva, Sky-Chef Carsten Schmidt, Marco Mehlitz von der koproduzierenden Firma Lago Film, Frank Jastfelder aus der Sky-Abteilung Fiktionale Eigenproduktion und Marcus Ammon, seines Zeichens Senior Vice President Film und Entertainment bei Sky Deutschland.

Auf zu neuen Ufern: Sky Deutschland gibt erstmalig eine Horror-Serie in Auftrag.  Mehr

Die 28-jährige Cathy Lugner sucht einen neuen Lebenspartner. Ob sie bei RTL II fündig werden wird?

Ex-"Playboy"-Model Cathy Lugner sucht in der RTL II-Datingshow "Naked Attraction" ihren Traummann. B…  Mehr