Meine Zeit wird kommen - Über Gustav Mahler

Meine Zeit wird kommen - Über Gustav Mahler

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Classica
Sa., 15.12.
18:59 - 21:01


Dieses Dokudrama der Filmemacherin Beate Thalberg stützt sich auf eine wertvolle, wenngleich kaum bekannte Informationsquelle über Gustav Mahler, die Tagebücher der Violinistin Natalie Bauer-Lechner, einer langjährigen Vertrauten Mahlers. Thalberg erhielt für die Dreharbeiten exklusive Einsicht in Bauer-Lechners Originalschriften, die sich in Privatbesitz befinden und bislang der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. In Form eines Spielfilms wird getreu der Tagebuchvorlage das Berufs- und Privatleben Mahlers beschrieben, von seiner Studienzeit in Wien bis zur Hochzeit mit Alma Schindler. Die Tagebücher zeigen den Künstler als Menschen und offenbaren nicht nur Mahlers außerordentlichen Charakter und Humor, sondern auch sein Ringen um Anerkennung als Komponist. Weitere Stationen ihrer gemeinsamen Reise sind außer Wien auch noch Berlin, Budapest, Hamburg und der wunderschöne Attersee, wo sie einige ihrer intimsten Momente verbringen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Horst Lichter führt durch eine Weihnachtsausgabe von "Deutschlands größter Trödelshow".

Kurz vor Weihnachten wird im ZDF wieder zur Primetime getrödelt. Dann begrüßt Horst Lichter auch den…  Mehr

Dass das Weihnachtsfest in Wolfratshausen so einige Überraschungen parat hält, dürfte die Chaostruppe der Polizei nicht wundern (von links): Paul Sedlmeir, Christian Tramitz, Michael Brandner, Helmfried von Lüttichau und Klara Deutschmann.

Mit einem Primetimespecial verabschiedet sich Helmfried von Lüttichau, in Zukunft heißt es "Hubert o…  Mehr

Evi Sachenbacher-Stehle klettert eine Schanze hoch.

Mit einem Überraschungssieg ist die erste Winterausgabe der VOX-Sendung "Ewige Helden" zu Ende gegan…  Mehr

Annemarie Carpendale (links) und Viviane Geppert blicken auf ein erneut bewegendes Jahr für die Stars und Sternchen zurück.

Ein weiteres Mal blicken Annemarie Carpendale und Viviane Geppert für ProSieben auf die aufregendste…  Mehr

Die Totenstadt Dargaws gehört zu den geheimnisvollsten Orten des Kaukasus.

Die ZDF-Reportage nimmt den Zuschauer mit in die russische Arktis, auf die Halbinsel Kamtschatka im …  Mehr