Meister des Alltags

  • v.li. Alice Hoffmann, Christoph Sonntag, Florian Weber, Enie van de Meiklokjes und Bodo Bach. Vergrößern
    v.li. Alice Hoffmann, Christoph Sonntag, Florian Weber, Enie van de Meiklokjes und Bodo Bach.
    Fotoquelle: SWR/Peter A. Schmidt
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: SWR
Unterhaltung, Quizshow
Meister des Alltags

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
ARD
Fr., 12.01.
10:45 - 11:15


Kann man mit einer Gripzange auch Draht schneiden? Gehören leere Ölbehälter in die gelbe Tonne? Und landen mit Schimmelpilz befallene Trauben absichtlich im Wein? Dieses Quiz steht mit beiden Beinen fest auf der Erde: Denn mit den Antworten bei "Meister des Alltags" lernt man fürs tägliche Leben! Moderator Florian Weber stellt in seinem SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck - und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt! Heute geht der Erlös wieder an zwei Projekte der Kinderhilfsaktion "Herzenssache". Zum einen an das Projekt "Unterstützung für Trennungskinder" in Wiesloch und an das Pirmasenser Projekt "Mit dem Fußballmobil auf Tour".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Die Montagsmaler

Die Montagsmaler - Club der fidelen Glatzköpfe gegen Möhnenverein Buchholz

Unterhaltung | 23.01.2018 | 04:10 - 04:40 Uhr
3/507
Lesermeinung
ARD Um welche Frage es hier geht - der "Mann mit den grünen Handschuhen" hilft bei der Aufklärung.
v.li.: Enie van de Meiklokjes, Alice Hoffmann, Christoph Sonntag, Bodo Bach, der Mann mit den grünen Handschuhen und Florian Weber.

Meister des Alltags

Unterhaltung | 23.01.2018 | 10:45 - 11:15 Uhr
3.41/5027
Lesermeinung
News
Nach der atomaren Katastrophe 1986 muss der Reaktor in Tschernobyl geschützt werden.

Unter dem Titel "Project Impossible" zeigt der History-Sender in mehreren Episoden die gewagtesten B…  Mehr

In Kai Wessels Film "Aufbruch ins Ungewisse" spielt Fabian Busch einen deutschen Anwalt, dem unter dem totalitären Regime in seiner Heimat Verhaftung und Folter drohen.

Radikale übernehmen die Macht in Europa, Banken werden um Milliarden geprellt und deutsche Geheimdie…  Mehr

Kattia Vides (links) und Tatjana Gsell vom "Dschungelcamp" lockten am Sonntagabend deutlich weniger Zuschauer als in den ersten beiden Episoden der aktuellen Staffel "Ich bin ein Star - Holt mit hier raus!" an. Daran könnte - zumindest ein bisschen - die SPD schuld sein.

Im Vergleich zu den ersten beiden Folgen hat das Dschungelcamp bei RTL mit seiner dritten Ausgabe vi…  Mehr

Österreichisch-deutsches Ermittlerteam: Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) geraten bei der Verbrecherjagd in Gefahr.

Ein Schuss aus der Dienstwaffe von Ermittlerin Hanna Zeiler (Nora Waldstätten) löst brisante Ermittl…  Mehr

Shimon Peres, damals Vize-Verteidigungsminister, später Regierungschef und Staatspräsident, gehört zu den prominentesten Zeitzeugen im Film.

Fünf Jahre vor dem Sieben-Tage-Krieg droht Nasser mit Raketen gegen Israel unter deutscher Hilfe. De…  Mehr