Mekka 1979 - Urknall des Terrors?

Report, Zeitgeschichte
Mekka 1979 - Urknall des Terrors?

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
ARD
Mo., 27.08.
22:45 - 00:00


Ein nahezu vergessenes Ereignis: Im November 1979 besetzen mehrere hundert schwer bewaffnete Männer die Große Moschee von Mekka. Knapp 100.000 Pilger befinden sich zum Morgengebet in der Moschee, als die Aufständischen die schweren Tore schließen und die Minarette mit Scharfschützen besetzen und in wenigen Minuten den heiligsten Ort des Islam in eine Festung verwandeln. Sie fordern die Abdankung der saudischen Königsfamilie, die sie als korrupt und gottlos verdammen, den Abbruch aller Beziehungen zum Westen und die Rückkehr des "von Petrodollars verrotteten" Königreichs zu einem ursprünglichen und reinen Islam. In den folgenden 15 Tagen entbrennt ein bitterer Kampf zwischen den Aufständischen und der königlichen Familie der Al Saud - für die alles auf dem Spiel steht. Denn sie legitimiert ihre Herrschaft mit der Verantwortung für die beiden heiligsten Orte des Islam, Mekka und Medina. Immer mehr Soldaten und schweres Geschütz werden in Mekka zusammengezogen. Die mehr als zwei Wochen lang anhaltenden und zunehmend kopfloseren Angriffswellen der saudischen Streitkräfte kosten Hunderte, wenn nicht Tausende von Menschenleben auf beiden Seiten, bevor es einer französischen Spezialeinheit gelingt, die Moscheebesetzung zu beenden. Die dramatischen Ereignisse von 1979 in Mekka erschütterten Saudi-Arabien in seinen Grundfesten, riefen Feuerstürme der Zerstörung quer durch den Nahen Osten hervor, brachten das globale Machtgleichgewicht an den Rand des Zusammenbruchs, ihre Schockwellen reichen bis in die Gegenwart. Mehr als fünf Jahre lang arbeitete Regisseur Dirk van den Berg mit einem internationalen Team an den zum Teil verdeckten Recherchen und Dreharbeiten für diesem Film. Behutsam aufgebautes Vertrauen zu Augenzeugen, Diplomaten, Militärs und Geheimdienstlern in Saudi-Arabien, Frankreich, den USA und anderen Ländern verschaffte den Filmemachern einzigartigen Zugang zu nie zuvor gesehenen Filmaufnahmen, Dokumenten und Hintergrundinformationen. Aus diesem Material entstand ein politischer Thriller über eines der Schlüsselereignisse der jüngeren Geschichte. Der Film rekonstruiert das Drama von Mekka und erforscht Motive, Hintergründe und weitreichende Konsequenzen mit Auswirkungen bis in die Gegenwart. Die Belagerung der Großen Moschee von Mekka war ausschlaggebend für die Entstehung des religiös motivierten, weltweiten islamistischen Terrorismus, der seit 1979 seine blutige Spur aus Saudi-Arabien und dem Nahen Osten bis nach Europa und Amerika zieht. Neben der islamischen Revolution im Iran und der sowjetischen Besetzung Afghanistans war "Mekka 1979" der Urknall dieses Terrors.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Das Flugunglück auf der US-Airbase Ramstein forderte 70 Todesopfer, über 1000 Menschen wurden verletzt. Am 28. August 2018 jährt sich die Ramstein-Katastrophe vom 30. Mal.

ZDF-History - Die Akte Ramstein

Report | 26.08.2018 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Logo

MDR Zeitreise

Report | 28.08.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
MDR Die Walentina-Tereschkowa-Story - Triumph und Tränen

Die Walentina-Tereschkowa-Story - Triumph und Tränen

Report | 28.08.2018 | 22:05 - 22:48 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr