Men in Black 3

  • Will Smith (left) and Tommy Lee Jones star in Columbia Pictures' MEN IN BLACK 3. Vergrößern
    Will Smith (left) and Tommy Lee Jones star in Columbia Pictures' MEN IN BLACK 3.
    Fotoquelle: Sony
  • Will Smith (left) and Tommy Lee Jones star in Columbia Pictures' MEN IN BLACK 3. Vergrößern
    Will Smith (left) and Tommy Lee Jones star in Columbia Pictures' MEN IN BLACK 3.
    Fotoquelle: Sony
  • Will Smith stars in Columbia Pictures' MEN IN BLACK 3. Vergrößern
    Will Smith stars in Columbia Pictures' MEN IN BLACK 3.
    Fotoquelle: Sony
Spielfilm, Science-Fiction-Komödie
Men in Black 3

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Men in Black III
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 24. Mai 2012
DVD-Start
Do., 27. September 2012
Sky Comedy
Do., 11.10.
18:25 - 20:15


Will Smith und Tommy Lee Jones wagen im dritten Teil des legendären Sci-Fi-Spektakels eine Zeitreise in die 60er - und zu den Wurzeln der Saga. - Der außerirdische Schwerverbrecher "Boris, die Bestie" ist aus seinem Hochsicherheitsgefängnis auf dem Mond ausgebrochen! Er reist in der Zeit zurück, um seinen Erzfeind, "Men in Black"-Agent K , zu töten und so den Lauf der Geschichte umzuschreiben. Das Schicksal der ganzen Welt steht auf dem Spiel. Ks Partner J reist schleunigst hinterher. Doch in den wilden 60ern muss er mit einem ganz anderen K klarkommen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Men in Black 3" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Men in Black 3"

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Draco Malfoy (Tom Felton, M.), Goyle (Josh Herdman, l.) und Zabini (Louis Cordice) wollen verhindern, dass Harry weitere Horkruxe findet und zerstört.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2

Spielfilm | 11.10.2018 | 20:15 - 22:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.76/5067
Lesermeinung
3sat Die Zigarette war ebenso sein Markenzeichen wie seine provokanten Kompositionen: Kultstar Serge Gainsbourg (Eric Elmosnino) bei der Arbeit.

TV-Tipps Gainsbourg - Der Mann, der die Frauen liebte

Spielfilm | 11.10.2018 | 22:25 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.25/508
Lesermeinung
WDR Harvey Weinstein (m.) mit Heidi Klum (hinten l.), Uma Thurman (vorne l.) auf der "The Weinstein Company & Netflix's 2014 Golden Globes After Party" am 12. Januar 2014 in Beverly Hills, Kalifornien.

Harvey Weinstein - Chronik eines Skandals

Spielfilm | 11.10.2018 | 22:40 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr