Mensch und Mond

  • "Was wären wir ohne den Mond?", fragt sich der Astronom Pascal Descamps. "Der Mond ist ein Spektakel, man kann es nicht anders sagen." Vergrößern
    "Was wären wir ohne den Mond?", fragt sich der Astronom Pascal Descamps. "Der Mond ist ein Spektakel, man kann es nicht anders sagen."
    Fotoquelle: ZDF
  • In der Mond-Landschaft von Lanzarote trainieren Astronauten die geologische Arbeit auf dem Erdtrabanten. Vergrößern
    In der Mond-Landschaft von Lanzarote trainieren Astronauten die geologische Arbeit auf dem Erdtrabanten.
    Fotoquelle: ZDF
  • "Luna, die Göttin der Nacht, war die Muse der Künstler", sagt der Kunsthistoriker Andreas Blühm. Vergrößern
    "Luna, die Göttin der Nacht, war die Muse der Künstler", sagt der Kunsthistoriker Andreas Blühm.
    Fotoquelle: ZDF
  • 88 Prozent der Deutschen glauben, dass der Mond uns beeinflusst -- wie wir schlafen, lieben, wann unsere Kinder das Licht der Welt erblicken. Vergrößern
    88 Prozent der Deutschen glauben, dass der Mond uns beeinflusst -- wie wir schlafen, lieben, wann unsere Kinder das Licht der Welt erblicken.
    Fotoquelle: ZDF
  • Der Mond bleibt ein Rätsel. Vergrößern
    Der Mond bleibt ein Rätsel.
    Fotoquelle: ZDF
  • Harald Hiesinger (li.) und Markus Landgraf (re.) planen für die Europäische Raumfahrtorganisation ESA die nächste Mission zum Mond. Vergrößern
    Harald Hiesinger (li.) und Markus Landgraf (re.) planen für die Europäische Raumfahrtorganisation ESA die nächste Mission zum Mond.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Dokumentation
Mensch und Mond

Infos
Online verfügbar von 12/01 bis 11/02
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Sa., 12.01.
21:05 - 22:00
Folge 2, Göttin der Nacht


Der Mond - Herrscher über die Weltmeere: Seit Jahrmillionen dirigiert er die Ozeane. Im Takt der Gezeiten bewegen sich alle zwölf Stunden unzählige Kubikkilometer Wasser über unseren Planeten. Ebbe und Flut offenbaren die gewaltige Anziehungskraft des Mondes am deutlichsten. Aber lenkt er deshalb auch unser Verhalten? Bis heute ist die große Mehrzahl der Menschen davon überzeugt, dass uns der Mond beeinflusst: wie wir schlafen, wie wir lieben, wann unsere Kinder das Licht der Welt erblicken. Kaum haben die Astronomen den Mond kartiert, da zeigt er sein zweites Gesicht - seine magische Seite. Der Mond wird zum Sinnbild für das Unbewusste. Bestimmt er unsere Art zu leben und zu lieben - unsere Zukunft? Ist die Fernwirkung des Mondes wirklich so groß, wie der Volksglauben behauptet? Ist die Magie des Mondes Mythos oder Wahrheit? Der Mond zeigte den frühen Menschen den richtigen Zeitpunkt zum Säen und Ernten an. Aber was können wir heute von ihm lernen? Der zweite Teil der dreiteiligen Reihe widmet sich den Mythen und Legenden, die wir Menschen uns von unserem Himmelskörper gemacht haben. Der Film besucht Mondholz-Experten, Chronobiologen und Astrologen und einen Vollmond-Friseur. Was an der Anziehungskraft des Mondes Wissenschaft, was Volksglaube ist - das lässt sich bis heute weder klar trennen noch beweisen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Rainer Duits

Hofgeschichten

Report | 18.01.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr (noch 12 Min.)
/500
Lesermeinung
DMAX Der gefährlichste Job Alaskas - Die Serie

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas - Allein am Steuer(Heavy Lies The Crown)

Report | 18.01.2019 | 18:15 - 19:15 Uhr (noch 42 Min.)
3.56/5032
Lesermeinung
3sat In Kalabrien selbst stehen mehr 600 Müllkippen auf der staatlichen Beobachtungs- und Sanierungsliste, wie hier in Crotone.

Müll, Mafia und das große Schweigen

Report | 18.01.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
News
Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr

Sandra Bullock im Netflix-Film "Bird Box": Allein im ersten Monat wurde der Thriller 80 Millionen-mal abgerufen.

Streaming-Anbieter Netflix verzeichnet eine Mitglieder- und Umsatzsteigerung. Mitverantwortlich für …  Mehr

John Wick (Keanu Reeves) ist zurück: Diesmal wird der Auftragskiller selbst zum Gejagten.

Keanu Reeves meldet sich als John Wick zurück: Der erste Trailer zu "Kapitel 3" kommt gewohnt cool u…  Mehr