Menschen - das Magazin

Report, Infomagazin
Menschen - das Magazin

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
ZDF
So., 24.03.
05:50 - 06:00


Das Magazin widmet sich stets einem Projekt der Aktion Mensch. Gezeigt wird, wie Menschen mit Behinderung den harten Alltag meistern und trotz ihres Handicaps teil an der Gesellschaft haben können.
Was tun, wenn selbstbestimmt leben keine Selbstverständlichkeit ist, sondern ein Privileg, das hart erkämpft werden muss? Nämlich dann, wenn nur eine 24-Stunden-Assistenz es möglich macht.
Markus Igel sitzt im Rollstuhl und hat zahlreiche Lähmungen. Nach zähem Ringen vor Gericht hat er sich vor sechs Jahren eine 24-Stunden-Assistenz erstritten. Doch aus Kostengründen soll er diese nun gegen zwei billigere osteuropäische Pflegekräfte austauschen.
Auch Birgit Kalwitz hat viele Jahre kämpfen müssen, bis sie eine 24-Stunden-Assistenz und damit das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden erhalten hat. Ein Recht, das Menschen mit Behinderung laut UN-Behindertenrechtskonvention offiziell gewährt werden muss. In Deutschland ist die Konvention am 26. März 2009 in Kraft getreten. Doch immer wieder werden von Trägern und Kommunen Kosten und Aufwand der Betreuung als Grund für die Ablehnung genannt.

Thema:

Selbstbestimmt leben

Was tun, wenn selbstbestimmt leben keine Selbstverständlichkeit ist, sondern ein Privileg, das hart erkämpft werden muss? Nämlich dann, wenn nur eine 24-Stunden-Assistenz es möglich macht. Markus Igel sitzt im Rollstuhl und hat zahlreiche Lähmungen. Nach zähem Ringen vor Gericht hat er sich vor sechs Jahren eine 24-Stunden-Assistenz erstritten. Doch aus Kostengründen soll er diese nun gegen zwei billigere osteuropäische Pflegekräfte austauschen. Auch Birgit Kalwitz hat viele Jahre kämpfen müssen, bis sie eine 24-Stunden-Assistenz und damit das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden erhalten hat. Ein Recht, das Menschen mit Behinderung laut UN-Behindertenrechtskonvention offiziell gewährt werden muss. In Deutschland ist die Konvention am 26. März 2009 in Kraft getreten. Doch immer wieder werden von Trägern und Kommunen Kosten und Aufwand der Betreuung als Grund für die Ablehnung genannt.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "Drehscheibe"

drehscheibe

Report | 24.04.2019 | 12:10 - 13:00 Uhr (noch 25 Min.)
3.77/5013
Lesermeinung
BR Logo

Schnittgut. Alles aus dem Garten

Report | 24.04.2019 | 15:30 - 16:00 Uhr
3.65/5017
Lesermeinung
WDR Hier und Heute - Logo

Hier und heute

Report | 24.04.2019 | 16:05 - 18:00 Uhr
3.81/5053
Lesermeinung
News
Schauspieler Mark Ruffalo kann wohl kaum ein Geheimnis für sich behalten. Daher haben ihm die Regisseure Joe und Anthony Russo von "Avengers: Endgame" zur Sicherheit ein falsches Drehbuch vorgelegt.

Weil Mark Ruffalo gerne den ein oder anderen Spoiler ausplaudert, heckten die Regisseure von "Avenge…  Mehr

Harald Schmidt geht unter die Fußball-Experten: Am 7. und 8. Mai wird der Entertainer für den Schweizer Pay-TV-Sender Teleclub die Halbfinal-Spiele der Champions League analysieren.

Neuer Fernsehjob für Harald Schmidt: Der Entertainer wird für den Schweizer Sender Teleclub gemeinsa…  Mehr

Nacktmodel Micaela Schäfer hat sich in der dritten Folge von der Reality-Show "Get the F*ck out of my House" verabschiedet. "Ich muss leider gehen, weil ich zur Erotik-Messe muss. Meine Brüste wollen Freiheit, fühlen sich eingeengt", begründete sie ihre Entscheidung und verließ nackt das Haus.

Spektakulärer Auszug von Micaela Schäfer: In der dritten Folge von "Get the F\*ck out of my House" w…  Mehr

Brian Austin Green und Megan Fox sind Eltern dreier gemeinsamer Kinder.

Megan Fox und Brian Austin Green sind seit 2010 verheiratet. Nun werden sie auch auf der Leinwand ei…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr