Menschen - das Magazin

  • Sandra Olbrich Vergrößern
    Sandra Olbrich
    Fotoquelle: © Jana Kay / ZDF und Jana Kay / Honorarfrei für redaktionelle Berichterstattung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Jana Kay.
  • Sandra Olbrich Vergrößern
    Sandra Olbrich
    Fotoquelle: © Jana Kay / ZDF und Jana Kay / Honorarfrei für redaktionelle Berichterstattung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Jana Kay.
  • Sandra Olbrich Vergrößern
    Sandra Olbrich
    Fotoquelle: © Jana Kay / ZDF und Jana Kay / Honorarfrei für redaktionelle Berichterstattung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Jana Kay.
  • Sandra Olbrich (09/2014) Vergrößern
    Sandra Olbrich (09/2014)
    Fotoquelle: Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Svea Pietschmann
Info, Menschen
Menschen - das Magazin

Infos
Originaltitel
Menschen - das Magazin
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
ZDF
Sa., 01.08.
12:05 - 12:15


Bahnfahren ist für den Journalisten und Berufspendler Kay Macquarrie seit Jahren eine Tortur. Bis er genug hat und eine App entwickelt, die das Bahnfahren für Rollstuhlfahrer erleichtert. Einfach mal in einen Zug einsteigen, ohne groß zu planen und nachzudenken. Was für die meisten Menschen ganz selbstverständlich ist, das ist für Menschen mit Behinderung meist unmöglich, denn von Barrierefreiheit ist die Deutsche Bahn noch meilenweit entfernt. Macquarrie lebt mit seiner Familie in Altenholz bei Kiel. Seine Dienstreisen nach Berlin plant er minutiös. Er schätzt zwar den "Mobilitätsservice" der Deutschen Bahn, der aber aus seiner Sicht viel zu kompliziert ist. Anmeldung mindestens 48 Stunden vor Fahrantritt, 79 Formularfelder ausfüllen. Spontan geht da nichts! Das hat er einige Jahre mitgemacht. Und dann eine Petition auf change.org gestartet. Seine Forderung: die Anmeldefrist für den Hilfsservice bei der Deutschen Bahn zu vereinfachen. Inzwischen gibt es eine digitale Lösung, die Deutsche Bahn zeigt sich interessiert.

Thema:

Heute: Gute Idee! Barrierefreie Bahn-App



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

History Monkey Rainforest

Schwarzes Gold der Karibik

Info | 08.08.2020 | 15:55 - 16:55 Uhr
/500
Lesermeinung
Phoenix Das Jahr 1991 – der Bundestag beschließt seinen Umzug nach Berlin. Hunderttausende demonstrieren gegen den Irak-Krieg, der erste Mauerschützenprozess findet statt und die „Treuhand“ wird für viele Ost-Berliner zum Synonym für Abwicklung.  Eine Berlin-Chronik der Superlative: 40 Folgen, von 1961, dem Jahr des Mauerbaus, bis 1999, als Berlin wieder Hauptstadt eines vereinten Deutschland ist. - Foto: Jüdische 'Kontingentflüchtlinge' kommen aus Russland.

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt - Das Jahr 1991

Info | 09.08.2020 | 00:00 - 01:30 Uhr
3.38/508
Lesermeinung
ZDFinfo "Anybody out there?" – Mauna-Kea-Observatorium auf Hawaii.

Steine, Felsen, Meteoriten - Chronisten der Erdgeschichte

Info | 09.08.2020 | 04:20 - 05:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nach jahrelanger Forschung präsentiert Johannes Kepler (Christoph Bach) sein Werk "Astronomia Nova" - "Neue Astronomie", das bis heute eine wesentliche Grundlage der Himmelsforschung ist.

Der Astronom und Mathematiker Johannes Kepler berechnete die Umlaufbahnen der Planeten um die Sonne …  Mehr

Da staunt man, nicht wahr? Teamkapitän Elton (rechts) und Starschauspieler Elyas M'Barek bejubeln starke Leistungen in der Show.

Neue Folgen von "Wer weiß denn sowas?" werden wegen Corona noch eine Weile auf sich warten lassen. D…  Mehr

Die Leerer Streifenpolizisten Henk Cassens (Maxim Mehmet) und Süher Özlügül (Sophie Dal) ermitteln zum zweiten Mal gemeinsam in Ostfriesland.

Das stinkt zum Himmel: Im ostfriesischen Leer dreht sich alles um Gülle und schmutzige Deals. Das ZD…  Mehr

Seit 2004 sind Jan Josef Liefers und Anna Loos verheiratet.

Ein Filmeabend allein? Das kann sich Anna Loos nicht vorstellen. Sie guckt nur gemeinsam mit Ehemann…  Mehr

In diesem Jahr fand das deutsche Dschungelcamp mit Daniel Hartwich und Sonja Zietlow noch in Australien statt. Die britische Version zieht nun aufgrund der Corona-Pandemie um.

Das britische "Dschungelcamp" wird in ein Schloss verlegt. Reisen nach Australien sind wegen der Cor…  Mehr