Menschen retten im Mittelmeer

Report, Gesellschaft und Politik
Menschen retten im Mittelmeer

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
Phoenix
So., 17.06.
18:15 - 18:30
Eine Fahrt auf der Aquarius


Seit Februar 2016 kreuzt die Aquarius mit der Aufgabe, Flüchtlinge vor dem Ertrinken zu retten im zentralen Mittelmeer. An Bord befinden sich Seenotretter von SOS-Méditerranée und ein medizinisches Team von ‚Ärzten ohne Grenzen'. Die Hilfsorganisationen werden immer wieder beschuldigt, den Schleppern zu zuarbeiten. Im Jahr 2015 sind mindestens 3771 Menschen bei der Überfahrt nach Europa im Mittelmeer ertrunken. Daraufhin gründeten die Französin Sophie Beau und der Deutsche Klaus Vogel die Organisation SOS Méditerranée. Seit Jahren erlebt Europa die größte Flüchtlingskrise seit dem Zweiten Weltkrieg. Was treibt die Menschen auf die lange und gefährliche Flucht übers Meer, und wer sind die Menschen, die trotz aller Kritik, vor der libyschen Küste helfen? Ein Team des ZDF ist im Mai in der sizilianischen Stadt Catania für acht Tage an Bord gegangen. Sie berichten von Rettungseinsätzen, dem Schicksal der Geretteten und dem Leben auf der Aquarius.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat .

Die Macht der Elemente - mit Dirk Steffens - Erde

Report | 18.06.2018 | 00:00 - 00:45 Uhr (noch 13 Min.)
/500
Lesermeinung
DMAX Goldrausch: White Water Alaska

Goldrausch: White Water Alaska - Gefährlicher Tauchgang(Dredge Down)

Report | 18.06.2018 | 00:15 - 01:10 Uhr (noch 38 Min.)
/500
Lesermeinung
arte Guerilla-Training der Kämpferinnen: Die der PKK nahestehenden Bewegung "Partei der Freien Frauen" versammelt Anhängerinnen aus aller Welt um sich.

Der Freiheitskampf der Kurdinnen

Report | 20.06.2018 | 00:00 - 00:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr