Metropolen des Balkans

  • Bis heute dominiert der Parlamentspalast des ehemaligen Diktators Ceausescu das Stadtbild Bukarests. Mit dem zweitgrößten Verwaltungsgebäude nach dem Pentagon wollte er sich selbst ein Denkmal setzen und zerstörte dafür ein ganzes Stadtviertel. Vergrößern
    Bis heute dominiert der Parlamentspalast des ehemaligen Diktators Ceausescu das Stadtbild Bukarests. Mit dem zweitgrößten Verwaltungsgebäude nach dem Pentagon wollte er sich selbst ein Denkmal setzen und zerstörte dafür ein ganzes Stadtviertel.
    Fotoquelle: ZDF
  • Bukarest ist voller Überraschungen. Eine davon ist die Freilichtinstallation des Künstlers Murivale Muresan Vasile auf einem öffentlichen Parkplatz. Vergrößern
    Bukarest ist voller Überraschungen. Eine davon ist die Freilichtinstallation des Künstlers Murivale Muresan Vasile auf einem öffentlichen Parkplatz.
    Fotoquelle: ZDF
  • Der Kaffeeröster Gheorghe Florescu, genannt ?der kleine Armenier?, lernte in den 50er Jahren bei einem berühmten armenischen Kaffeemacher, der ihm später das Geschäft überließ. Seine Formel für den perfekten Kaffee? Wasser, Kaffee ? und ein Lächeln. Vergrößern
    Der Kaffeeröster Gheorghe Florescu, genannt ?der kleine Armenier?, lernte in den 50er Jahren bei einem berühmten armenischen Kaffeemacher, der ihm später das Geschäft überließ. Seine Formel für den perfekten Kaffee? Wasser, Kaffee ? und ein Lächeln.
    Fotoquelle: ZDF
  • Ursprünglich hatte der Diktator Ceausescu hier einen künstlichen See geplant, doch der wurde nie fertiggestellt. Man vergaß das Terrain und die Natur übernahm ? ein Naturpark erschuf sich selbst. Vergrößern
    Ursprünglich hatte der Diktator Ceausescu hier einen künstlichen See geplant, doch der wurde nie fertiggestellt. Man vergaß das Terrain und die Natur übernahm ? ein Naturpark erschuf sich selbst.
    Fotoquelle: ZDF
Natur+Reisen, Land und Leute
Metropolen des Balkans

Infos
Online verfügbar von 24/05 bis 23/06
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Fr., 24.05.
15:50 - 16:45
Folge 5, Bukarest


Bukarest ist keine klassische Schönheit, sondern eine Stadt, in die man sich erst auf den zweiten, dritten, vierten Blick verliebt. Während der Diktatur Nicolae Ceausescus erfuhr die Hauptstadt Rumäniens eine brutale Umwandlung: Historische Viertel wurden abgerissen, Protzbauten errichtet und ganze Kirchen versetzt. Heute ist Bukarest auf der Suche nach einer neuen Identität: lebendig, vielfältig, kreativ. In den vergangenen Jahren ist hier viel passiert. Die Infrastruktur der Stadt wurde verbessert, Parkanlagen erneuert, zahlreiche Cafés und Restaurants eröffneten entlang der Gassen und auch eine alternative Kulturszene hat sich allmählich herausgebildet. Maria Neneciu und ihre Kollegen vom Künstlernetzwerk "The Institute" organisieren über 60 Veranstaltungen im Jahr und verwandeln dabei stark befahrene Straßen in kreative Fußgängerzonen. Der Unternehmer Dragos Bogdan versucht das vergessene Nationalgetränk der Rumänen, "Braga", wieder bekannt zu machen. Radu Ion Nevers ist Silberschmied und Rom. Um sein Handwerk in die Zukunft zu führen, arbeitet er mit internationalen Schmuckdesignern zusammen. Sein Ziel ist es, das Wissen und Talent der Roma-Handwerker bekannt zu machen und zu zeigen, wie wichtig ihr kulturelles Erbe für Rumänien ist. Cristian Lascu hat es sich wiederum zur Lebensaufgabe gemacht, ein Naturschutzgebiet inmitten der Metropole zu erhalten: In und um die natürlichen Seen des Vacaresti-Naturparks herum leben heute Otter, Frösche, Fische und Schwäne, Enten und zahlreiche andere Vogelarten. Eine Entdeckung mitten in einer Millionenstadt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Herrliches Hessen

Natur+Reisen | 19.06.2019 | 03:55 - 04:40 Uhr
3.36/5028
Lesermeinung
BR Steffen König und die Leiterin des Klosterweinguts der Abtei St. Hildegard Sr. Thekla.

Expedition in die Heimat - Auf den Spuren der Hildegard von Bingen

Natur+Reisen | 19.06.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
3.36/5036
Lesermeinung
SWR Ausschnitt aus dem Amerika-Teil des Miniatur-Wunderlandes.

Eisenbahn-Romantik - Las Vegas in der Speicherstadt

Natur+Reisen | 19.06.2019 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.62/5039
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Jahrelang war das Tischtuch zwischen Taylor Swift (Bild) und Katy Perry zerschnitten. Jetzt haben sich die Sängerinnen versöhnt und zeigen sich gemeinsam im Musikvideo zu Swifts neuem Song "You Need To Calm Down" - verkleidet als Pommestüte und Hamburger.

Jahrelang lagen die Musik-Superstars Katy Perry und Taylor Swift im Clinch. Jetzt haben die beiden S…  Mehr

Joko (links) und Klaas landeten mit ihrer "taff"-Moderation einen Quotenhit.

Volltreffer für ProSieben: Nachdem Joko und Klaas zuletzt in ihrer Show gegen den Sender verloren ha…  Mehr

Da strahlte sie noch mit dem Pokal um die Wette: Ekaterina Leonova krönte sich und ihren Tanzpartner Pascal Hens am Freitagabend zum Sieger bei "Let's Dance". Doch wie nun bekannt wurde, bangt die gebürtige Russin um ihren Aufenthalt in Deutschland.

Zum dritten Mal in Folge hat Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" einen Promi zum Sieg geführt. Ob si…  Mehr

Wer wird "Das Promipaar 2019"  und gewinnt im "Sommerhaus der Stars" 50.000 Euro? Diese Paare und Kandidaten sind dabei.

Wenn im TV-Sommerloch gar nichts mehr geht, schlägt die Zeit der "medienaffinen" Promipaare. Wer zie…  Mehr