Metropolis Berlin - Zwischen Kaiserreich und Diktatur

Report, Geschichte
Metropolis Berlin - Zwischen Kaiserreich und Diktatur

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Spiegel Geschichte
Heute
07:30 - 08:20
Folge 1, 1918 - 1925


November 1918: In Berlin wird die Republik ausgerufen, Kaiser Wilhelm II. dankt kurze Zeit später ab. Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges entsteht nun die erste parlamentarische Demokratie auf deutschem Boden, die sogenannte Weimarer Republik. Hyperinflation, Massenarbeitslosigkeit, Straßenschlachten und politische Morde prägen die Zeit. Gleichzeitig erleben Literatur, Architektur, Theater und das neue Medium Film eine Blütezeit, die allerdings genauso wie die Demokratie mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten im Januar 1933 abrupt endet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Ein Job für die Ärmsten der Armen: Die Sandmänner und -frauen kloppten Steine zu feinem Stubensand - Material für die Kehrwoche. Auch die Kinder mussten bei der ungesunden Arbeit mit anpacken.

Die härtesten Jobs von damals

Report | 25.04.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Eisenbahnmuseum Heizhaus Strasshof: Schnellzuglok 310.23.

Auf den Schienen des Doppeladlers - Aufbruch ins Eisenbahnzeitalter

Report | 26.04.2019 | 14:05 - 15:00 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
3sat Okyo (Chika Katou) ist die große Liebe Masas (Luis Nishio). Um sie heiraten zu können, dient sich Masa vom einfachen Fußsoldaten zum Strategen seines Kriegsherren hoch.

Die Samurai - Liebe, Grausamkeiten und Intrigen

Report | 28.04.2019 | 00:00 - 00:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Frank Elstner spricht in einem Interview erstmals über seine Parkinson-Erkrankung.

Frank Elstner hat Parkinson. Bislang wusste außer seiner Familie und einem Freund niemand etwas von …  Mehr

Die 92. Academy Awards werden am 9. Februar 2020 in Los Angeles verliehen.

Das Wort "fremd" ist Schuld: Der Oscar für den "besten fremdsprachigen Film" soll ab kommendem Jahr …  Mehr

Seit 2015 sind Ania Niedieck und Chris Hecker verheiratet. Im Mai 2016 kam ihre erste gemeinsame Tochter Charlotte zur Welt.

Baby Nummer zwei ist unterwegs: Schauspielerin Ania Niedieck und ihr Mann Chris werden wieder Eltern…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr