SWR
Mexikos Süden - Land der Maya
Natur + Reisen, Natur + Umwelt • 18.10.2020 • 10:30 - 11:15
Lesermeinung
Originaltitel
Mexikos Süden - Land der Maya
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Natur + Reisen, Natur + Umwelt

Mexikos Süden - Land der Maya

Mexikos Süden ist vor allem durch seine "Riviera Maya" bekannt - den langen Küstenabschnitt südlich von Cancún mit weißen Traumstränden und luxuriösen Hotels. Doch abseits dieser Badedestination auf der Yucatán-Halbinsel, im Inselinneren, leben die Nachfahren der alten Maya. Sie knüpfen an ihre prähispanische Vergangenheit an und versuchen heute alte Bräuche und Traditionen der jahrtausendealten Hochkultur neu zu beleben: Chicleros, die 30 Meter hohe Breiapfelbäume zu besteigen und aus Kautschuk Bio-Kaugummi herzustellen. Autorin Susanne Brand stellt eine Modedesignerin vor, die mit Blüten recycelte Dessous ökologisch färbt und entwirft sowie eine Bienenzüchterin, die die einheimische stachellose Melipona-Biene wieder neu ansiedelt. Auch in den angrenzenden Bundesstaaten Chiapas und Oaxaca, den ärmsten Gegenden Mexikos, besinnen sich Mexikanerinnen und Mexikaner ihrer indigenen Wurzeln - zum Beispiel als Tamales-Verkäufer im Foodtruck. Mexikanische von Hand gemachte Maisfladen werden in einem alten VW-Bulli angeboten, der jeden Tag an einem anderen Platz in San Cristobal de las Casas hält. Die Hochkultur der Maya, die ihre Blütezeit zwischen 600 und 900 nach Christus hatte und dann plötzlich verschwand, gehört trotz intensiver Forschung noch immer zu den großen Mysterien dieses Planeten. Von ihrem universellen Wissen zeugen ihre astronomischen Karten, die genauer als die heutigen waren. Da sind auch ihre Kenntnisse der Mathematik, Architektur und bildenden Kunst. Die Sendung beleuchtet diese alte Kultur in Mexikos Süden in ihrer heutigen Ausprägung und zeigt neben der beeindruckenden, vielfältigen Natur - vom Tiefland bis ins Hochgebirge - sympathische, selbstbewusste Menschen, die stolz auf ihr Land sind.
Das beste aus dem magazin
Barnaby Metschurat spielt Oliver Manlik.
News

Ein Bösewicht zum lieb haben

Zugegeben: Der Stuttgarter Tatort zählt zu meinen Lieblingen. Wie sehr die beiden Kommissare Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) aufeinander abgestimmt sind, wie Lannert seinen oft ein wenig über das Maß hinausgehenden jungen Kollegen immer wieder aufs Neue in seinem braunen Porsche 911 Targa emotional einfängt – wunderbar!
Jan Böhmermann
News

"Fernsehen macht einsam"

Jan Böhmermann moderiert das ZDF Magazin Royale. Im Interview mit prisma erklärt er, warum man Witze über Corona machen kann und warum er nicht der nächste Thomas Gottschalk sein will.
Am 31. Oktober ist Halloween.
News

Die besten Gruselfilme zu Halloween

Im Stream oder im TV: prisma präsentiert ausgewählte Gruselfilme und -serien für die Halloweennacht am 31. Oktober.
Warm gefütterte Jacken mit Lammfell-, Teddy- oder Pelz-Optik liegen im Trend. Mit Mustern werden sonst eher eintönige Winterlooks aufgelockert – wie zum Beispiel hier beim Outfit von Gerry Weber.
Ratgeber

Kuschelig-warm und gerne gemustert

Die Tage werden kürzer und es wird merklich kälter. Zum Glück gibt es aber kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung. Die aktuellen Modetrends halten auch an kalten Tagen warm – und sehen dabei gut aus.
Vorher-Nachher-Bild.
Ratgeber

Top gestylt zum Starfotografen

Bei Princess for one day werden Sie von handverlesenen Profis gestylt. Von Starfotograf Guido Karp (u.a. Robbie Williams, Rolling Stones, Helene Fischer) gibt es dazu das Foto Ihres Lebens.
Die Melitta LatteSelect.
Ratgeber

Vollmundiger Kaffeegenuss

Lust auf einen leckeren Caffè Latte? Oder doch lieber einen Cappuccino mit viel Schaum? Egal, welche Kaffeespezialität es sein soll, die neue Melitta LatteSelect sorgt stets für ein vollmundiges Kaffeeerlebnis