Michel aus Lönneberga

  • Alfred (Björn Gustafsson, l.) und Michel (Jan Ohlsson, r.) sitzen auf der Bank und beobachten, wie Lina mit einem fremden Bauern flirtet. Vergrößern
    Alfred (Björn Gustafsson, l.) und Michel (Jan Ohlsson, r.) sitzen auf der Bank und beobachten, wie Lina mit einem fremden Bauern flirtet.
    Fotoquelle: ZDF/Taurus Film
  • Michels Vater (Allan Edwall, r.) verhaut seinen Sohn (Jan Ohlsson, l.), da er angeblich unnützes Zeug gekauft hat. Vergrößern
    Michels Vater (Allan Edwall, r.) verhaut seinen Sohn (Jan Ohlsson, l.), da er angeblich unnützes Zeug gekauft hat.
    Fotoquelle: ZDF/Taurus Film
Serie, Kinderserie
Michel aus Lönneberga

Infos
[Ton: Mono]
Produktionsland
Schweden
Produktionsdatum
1973
ZDF
So., 11.02.
08:35 - 08:58
Als Michel zur Auktion ging


Michel hat für eine Auktion 75 Öre gespart. Er ersteigert lauter unnütze Dinge. Sein restliches Geld gibt er für eine Limonade aus. Der Vater ist entsetzt über Michels Verschwendungssucht. Aber der Vater bekommt noch Gelegenheit, stolz auf seinen Sohn zu sein: Michel beendet eine Massenschlägerei mit seiner frisch ersteigerten Feuerspritze und kann diese dann gleich für ein Vielfaches weiterverkaufen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Klein, aber gemein: Leif (Niklas Post) versteckt seinen Laptop auf dem Gelände der Bootslagerei und macht Anton damit zum Hauptverdächtigen.

Die Pfefferkörner - Gefährlicher Gegner

Serie | 18.02.2018 | 08:05 - 08:35 Uhr
3.63/5038
Lesermeinung
SWR Okay S.I.R.

Okay S.I.R. - Ein Motiv mit Hintergrund

Serie | 22.02.2018 | 00:40 - 01:05 Uhr
3/501
Lesermeinung
MDR fußball HELDEN comic

fußball HELDEN comic

Serie | 24.02.2018 | 06:50 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr

Die Models Hanna Weber (Caroline Hartig, Mitte) und Carol (Emilia Bernsdorf, rechts) beobachten gemeinsam mit Hannas besorgter Mutter Helen (Gerit Kling) ihre Kollegin Leonie Seiters beim Posieren.

Beim Fotoshooting wird ein Model vergiftet. Ein Konkurrenzkampf tobt hinter den Kulissen.  Mehr

Mit 22 Jahren entschied sich Jill, der zuvor als Mädchen und junge Frau gelebt hatte, für einen Geschlechterwechsel.

Für den über vierstündigen monothematischen Doku-Schwerpunkt greift VOX auf die Tradition der großen…  Mehr

Die erste Folge widmet sich Odysseus (Stephan Käfer) und seinen Irrfahrten im Mittelmeer.

ARTE widmet sich in einer dreiteiligen Doku-Reihe den großen Helden der Weltliteratur. Den Anfang ma…  Mehr

Film im Film im Film: Meret Becker und Mark Waschke sorgen für großes Kino.

Warum Karow und Rubin 90 Minuten lang glauben, sie seien im falschen Film.  Mehr