Michel bringt die Welt in Ordnung

  • Michel (Jan Ohlsson) sitzt gelangweilt unter einem Baum und denkt sich neue Streiche aus. Vergrößern
    Michel (Jan Ohlsson) sitzt gelangweilt unter einem Baum und denkt sich neue Streiche aus.
    Fotoquelle: ZDF/Studio 100 media
  • Michel (Jan Ohlsson) reitet am liebsten mit seinem Pferd Lukas. Vergrößern
    Michel (Jan Ohlsson) reitet am liebsten mit seinem Pferd Lukas.
    Fotoquelle: ZDF/Studio 100 media
  • Der freche Lausbub Michel (Jan Ohlsson) sorgt in Lönneberga mit seinen Streichen immer wieder für allerlei Aufregung. Vergrößern
    Der freche Lausbub Michel (Jan Ohlsson) sorgt in Lönneberga mit seinen Streichen immer wieder für allerlei Aufregung.
    Fotoquelle: ZDF/Studio 100 media
  • Michel (Jan Ohlsson) hat beschlossen, das kleine Schweinchen zu dressieren. Vergrößern
    Michel (Jan Ohlsson) hat beschlossen, das kleine Schweinchen zu dressieren.
    Fotoquelle: ZDF/Studio 100 media
  • Michel (Jan Ohlsson, r.) und sein bester Freund Alfred (Björn Gustafson, l.). Vergrößern
    Michel (Jan Ohlsson, r.) und sein bester Freund Alfred (Björn Gustafson, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Studio 100 media
  • Klein Ida (Lena Wisberg, r.) ist skeptisch über Michels (Jan Ohlsson, l.) Untersuchungsmethoden. Vergrößern
    Klein Ida (Lena Wisberg, r.) ist skeptisch über Michels (Jan Ohlsson, l.) Untersuchungsmethoden.
    Fotoquelle: ZDF/Studio 100 media
Spielfilm, Kinderfilm
Michel bringt die Welt in Ordnung

Infos
Audiodeskription, [Ton: Mono]
Originaltitel
Emil Och Grisaknoen
Produktionsland
Schweden
Produktionsdatum
1973
ZDF
Mi., 26.12.
13:30 - 15:05


Michel aus Lönneberga ist ein aufgeweckter kleiner Blondschopf. Mit seinen verrückten Ideen hält er alle auf Trab, besonders seinen Vater Anton Svensson. Was Michel wohl diesmal anstellt? Michel dressiert das Ferkel, das er in einer Frühlingsnacht gerettet hat. Die beiden werden unzertrennlich. Gemeinsam futtern sie die vergorenen Kirschenreste, Hahn und Hennen lassen es sich auch schmecken. Am Ende sind Michel, das Ferkel und das Federvieh betrunken.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Michel bringt die Welt in Ordnung" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Anton (Allan Edwall, r.) und Alma (Emy Storm, l.) müssen ihren Sohn Michel (Jan Ohlsson, M.) zum Arzt bringen, weil er mit seinem Kopf in einer Suppenschüssel steckengeblieben ist.

Michel in der Suppenschüssel

Spielfilm | 24.12.2018 | 13:25 - 15:00 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
ZDF Erstaunt sehen Pippi (Inger Nilsson, r.), Tommy (Pär Sundberg) und Annika (Maria Persson, M.) dem Treiben der Seeräuber in einer Taverne zu.

Pippi in Taka-Tuka-Land

Spielfilm | 26.12.2018 | 08:50 - 10:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
ZDF Anton (Allan Edwall, r.) ist gar nicht davon begeistert, dass sein Sohn Michel (Jan Ohlsson, l.) auf dem Markt versucht, eigene Geschäfte zu machen.

Michel muss mehr Männchen machen

Spielfilm | 26.12.2018 | 12:05 - 13:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr