Micky Maus: Die flinken Flitzer

  • L-R:  Minnie Mouse,  Mickey Mouse,  Daisy Duck,  Donald Duck. Vergrößern
    L-R: Minnie Mouse, Mickey Mouse, Daisy Duck, Donald Duck.
    Fotoquelle: © Disney Channel
  • Micky Maus: Die flinken Flitzer Vergrößern
    Fotoquelle: © Disney Channel
  • L-R:  Daisy Duck,  Minnie Mouse,  Goofy. Vergrößern
    L-R: Daisy Duck, Minnie Mouse, Goofy.
    Fotoquelle: © Disney Channel
  • Daisy Duck Vergrößern
    Daisy Duck
    Fotoquelle: © Disney Channel
Serie, Animationsserie
Micky Maus: Die flinken Flitzer

Infos
Originaltitel
Mickey and the Roadster Racers
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Disney Channel
Fr., 06.03.
09:55 - 10:25
Folge 1, Micky und der wilde Reifen / Katzensitter


(a) Micky möchte einen berühmten Rennfahrer mit einem Reifen von dessen erstem Flitzer überraschen. Den Flitzer hatten die alten Bekannten einst gemeinsam gebaut. Und dann rollt ihm der Reifen davon. (b) Minnie und Daisy werden als Haustiersitter engagiert, doch plötzlich ist das Kätzchen verschwunden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Disney Channel Arthur (Freddie Highmore)

Arthur und die Minimoys - Wo die Liebe hinfällt

Serie | 06.03.2020 | 11:45 - 12:10 Uhr
/500
Lesermeinung
Cartoon Network Die zwölfjährigen Freunde Kevin, Tyler, Jennifer (genannt „Shope“) und Roach könnten sich eigentlich auf Lernen und Schule konzentrieren – wenn sie nicht zufällig von Außerirdischen für eine spektakuläre Mission auserkoren worden wären. Die Aliens statten die vier jungen Kanadier mit Superkräften aus, damit sie die Welt vor einem bösen Virus retten.

Supernoobs - Superkräfte aus Versehen - Kampfkugeln auf Abwegen

Serie | 06.03.2020 | 17:00 - 17:10 Uhr
/500
Lesermeinung
ORF1 "Servus Kasperl", "Seid ihr alle da?" - Die Kultfigur des österreichischen Kinderfernsehens, Kasperl, überrascht seine Fans im Rahmen des ORF-Kinderprogramms "Okidoki" siebenmal die Woche mit einer, von Gottfried Kumpf gestalteten Kasperlbühne. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens - täglich um 7.00 Uhr in ORF eins - mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen.Im Bild: Kasperl mit Hexe Hu und Kröte Kra. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich fuer die redaktionelle Berichterstattung in Zusammenhang mit Sendungen oder Veranstaltungen des ORF. Foto: ORF/Günther Pichlkostner. Andere Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606

Servus Kasperl - Kasperl & Hopsi: Das Geheimnis von Schreckenstein

Serie | 07.03.2020 | 07:30 - 07:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Abby (Abby McEnamy) schreit in "Work in Progress" öfter mal ihre Unzufriedenheit mit ihrem Leben raus.

Die Heldin ist "45, fett und eine Kampflesbe". In der Serie "Work in Progress", die ab 18. Februar b…  Mehr

Laura Müller wurde als Freundin von Michael Wendler bekannt, möchte bei "Let's Dance" nun aber auch ohne ihren Freund große Schlagzeilen schreiben.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Das sind die zwölf Single-Frauen, die in der zweite Staffel von "Temptation Island" den vergebenen Männern den Kopf verdrehen sollen.

In der zweiten Staffel von "Temptation Island" stellen sich erneut vier Paare den Versuchungen der S…  Mehr

Jay Khan warnt vor den Gefahren, Prominente im Internet zu bashen.

Geht Oliver Pocher mit seinen ständigen Instagram-Videos über Michael Wendler zu weit? Ja, findet Sä…  Mehr

Wimpelübergabe beim Spiel in Tel Aviv am 25.02.1970: Zum ersten Mal spielte mit Borussia Mönchengladbach eine deutsche Bundesligamannschaft in Israel. 50 Jahre danach erinnern sich im Film die damaligen Kapitäne Günter Netzer (links) und Mordechai Spiegler.

1970 flog Borussia Mönchengladbach nach Israel, um dort ein Spiel gegen die Nationalmannschaft zu be…  Mehr