Million Dollar Car Hunters

Report, Verkehr
Million Dollar Car Hunters

Infos
Originaltitel
Million Dollar Car Hunters
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
Spiegel Geschichte
Fr., 16.11.
13:40 - 14:30
Folge 10, Meilensteine


Bei der Auktion in London soll ein Audi Quattro Super Tourenwagen von 1995 versteigert werden. Doch der Besitzer möchte mit dem Wagen vorher noch beim Rennen in Silverstone teilnehmen. Autojäger Ken Gross hat in Tennessee einen seltenen Ford aus dem Jahr 1932. Der Continental Speedster ist ein Meilenstein in der Entwicklung des Autodesigns und könnte bei der Auktion in Florida über eine Million Dollar erzielen. Pete und Barney machen in Kanada eine Probefahrt mit einem Packard Twelve Coupe Roadster von 1938 und einem Messerschmitt KR200 von 1959, ehe sie sie zur Auktion in Detroit schicken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten

Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten - 64er Cadillac Coupé DeVille(Episode 2)

Report | 18.11.2018 | 15:15 - 16:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
VOX Scheller als die Polizei erlaubt

Schneller als die Polizei erlaubt

Report | 18.11.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr
3/5010
Lesermeinung
VOX Moderator Andreas Jancke

auto mobil - Das VOX Automagazin

Report | 18.11.2018 | 17:00 - 18:15 Uhr
3.47/5034
Lesermeinung
News
Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr

Orcs (Toby Kebbell, links) gegen Menschen (Travis Fimmel): Die Videospielverfilmung "Warcraft: The Beginning" verspricht jede Menge Hau-Drauf-Action.

Das erfolgreichste Videospiel wurde als "Warcraft: The Beginning" verfilmt. Längst überfällig oder u…  Mehr

Finden Helene (Martina Gedeck) und Eduard (Ulrich Tukur) ihr gleißendes Glück?

"Gleißendes Glück" ist über weite Strecken ein furchtbar deprimierender Film. Aber einer mit viel Fe…  Mehr

"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr