Der Kriminalpsychologe John Washington besitzt die Fähigkeit, in die Gedankenwelt anderer Menschen einzutauchen und diese zu beobachten. Als Mitarbeiter der Agentur Mindscape erhält er den Auftrag, die Gedanken der 16-jährigen Anna Green zu erforschen. Das Mädchen aus reichem Hause ist in einen Hungerstreik getreten, nachdem ihr Stiefvater gedroht hat, Anna in eine psychiatrische Anstalt zu schicken. Bei der Erforschung der Psyche des hochintelligenten Mädchens stößt John auf einige Ungereimtheiten. Es liegt nun an ihm herauszufinden ob Anna von ihrer Familie misshandelt wurde, ober ob das Mädchen eine gefährliche Soziopathin ist, die ihre Umwelt geschickt manipuliert...