Minkowski dirigiert Mozart und Schubert

Minkowski dirigiert Mozart und Schubert

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Classica
Fr., 24.08.
19:36 - 21:01


Die Mozartwoche Salzburg - organisiert von der Stiftung Mozarteum, die über das musikalische Vermächtnis des Komponisten wacht - bietet stets etwas Besonderes: Unter der Leitung Mark Minkowskis, des Chefdirigenten und künstlerischen Leiters der Mozartwoche Salzburg, spielen die Musiciens du Louvre nicht nur auf einem, sondern sogar auf zwei Originalinstrumenten Mozarts! Das Violinkonzert und das Klavierkonzert in A-Dur werden auf Instrumenten vorgetragen, die sich einst im Besitz von Wolfgang Amadeus Mozart befanden. Thibault Noally spielt die Geige aus der Werkstatt von Pietro Antonio Dalla Costa und Francesco Corti erweckt Mozarts Hammerklavier zu neuem Leben. Der Abend gipfelt in Franz Schuberts großer Sinfonie in C-Dur, bei der Minkowski und die Musiciens du Louvre ganz in ihrem Element sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr