Mirette ermittelt

  • Mirette hebt ab! Vergrößern
    Mirette hebt ab!
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD P...
  • Zu gut behütet: Jean Cat bekommt die Mütze nicht mehr ab. Vergrößern
    Zu gut behütet: Jean Cat bekommt die Mütze nicht mehr ab.
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD P...
  • Mirette und Jean Cat wollen’s wissen: Wer klebt in Moskau Mützen fest? Vergrößern
    Mirette und Jean Cat wollen’s wissen: Wer klebt in Moskau Mützen fest?
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD P...
  • In New York freut sich Mirette auf einen neuen Fall. Vergrößern
    In New York freut sich Mirette auf einen neuen Fall.
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD P...
  • Bingo! Mirette ist dem Kosmonauten-Entführer bereits auf der Spur. Vergrößern
    Bingo! Mirette ist dem Kosmonauten-Entführer bereits auf der Spur.
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD P...
  • Jean Cat im Kosmonautencamp. Vergrößern
    Jean Cat im Kosmonautencamp.
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD P...
  • Freund Vladi erweist sich als Helfer in der Not. Vergrößern
    Freund Vladi erweist sich als Helfer in der Not.
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD P...
  • Gehören die Stiefel aus dem Wildwestmuseum dem geheimnisvollen Rodeoreiter? Vergrößern
    Gehören die Stiefel aus dem Wildwestmuseum dem geheimnisvollen Rodeoreiter?
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD P...
  • Rodeo in New York? Mirette und Jean Cat fühlen sich wie im Wilden Westen. Vergrößern
    Rodeo in New York? Mirette und Jean Cat fühlen sich wie im Wilden Westen.
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD P...
  • Mirette und Jean Cat bei der Beweisaufnahme. Vergrößern
    Mirette und Jean Cat bei der Beweisaufnahme.
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD Productions Toons&Games/Televisió de Catalunya
  • Mirette und Jean Cat sind dem Verbrecher auf der Spur. Vergrößern
    Mirette und Jean Cat sind dem Verbrecher auf der Spur.
    Fotoquelle: WDR/Cyber Group Studios/KD Productions Toons&Games/Televisió de Catalunya
Serie, Animationsserie
Mirette ermittelt

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Frankreich / Spanien
Produktionsdatum
2016
KiKa
Mo., 13.08.
12:00 - 12:30
Nicht ohne meine Mütze / Jean Katzonaut / Taxi, jippieh-yeah!


Nicht ohne meine Mütze Ärger in der Maxim-Gorki-Schule in Moskau: Ein fieser Unbekannter hat die Fellmützen der Schüler mit Kleber präpariert und jetzt bekommen die Kinder ihre Schapkas nicht mehr vom Kopf. Dummerweise trägt auch Jean Cat eine der verklebten Schapkas und muss bei der Entfernungsprozedur viel Fell lassen. Kein Wunder, dass Mirette und Jean Cat sich energisch auf die Suche nach dem Übeltäter machen. Hat etwa die seltsame Schulleiterin ihre Hand im Spiel? Schließlich hat sie eine große Ladung Kleber bestellt. Oder war es der griesgrämige Kunstlehrer, der gar nicht griesgrämig ist? Mirette und Jean Cat ermitteln in einem neuen, rätselhaften Fall ... Jean Katzonaut Mirette und Jean Cat sind ganz aufgeregt: Zusammen mit ihrem Freund Vladi dürfen sie die russische Raketenbasis besuchen. In ein paar Stunden soll die Kosmonautenkatze Cosmocat ins Weltall geschossen werden. Doch dann der Schock: Der muskelbepackte Superkater ist verschwunden. Alles deutet auf eine Entführung hin. Können Mirette und Jean Cat noch rechtzeitig vor dem Start der Rakete den entführten Kater finden und befreien? Mirette hat eine Idee: Jean Cat soll Cosmocat ersetzen und den Entführer noch einmal anlocken, damit sie ihn auf frischer Tat ertappen können. Doch dazu muss Jean Cat erst mal zum Kosmonautentraining ... Taxi, jippieh-yeah! Jean Cat ist genervt: Warum will Mirette unbedingt alle New Yorker Museen besichtigen, wenn sie doch gemütlich im Hotel vor dem Fernseher sitzen könnten? Doch ein neuer Fall wirft die Freizeitpläne der beiden Detektive über den Haufen: Die New Yorker Taxen springen und bocken plötzlich alle wie verrückt. Sind sie von einer merkwürdigen Epidemie befallen? In einem der Autos finden Mirette und Jean Cat Popcorn und die schillernde Schuppe einer ausgestorbenen Schlangenart. Was hat das alles zu bedeuten? Die Ermittlungen führen die Detektive in ein Wildwestmuseum und zur Erkenntnis, dass ein Taxi-Rodeo jede Menge Spaß machen kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Hund Flynn, die Wachen und die Söhne des Sheriffs Ralf und Rolf entdecken auf ihrer Patrouille etwas Ungewöhnliches.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Jagd auf Flynn

Serie | 22.09.2018 | 06:45 - 06:55 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ZDF Von Mias (Margot Nuccetelli, r.) Armreif ist ein kleines Stück des leuchtenden Steins abgesprungen. Das erinnert Mia sofort daran, was damals mit Violetta passierte.

Mia and me - Das rätselhafte Spiegelbild

Serie | 22.09.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.73/5015
Lesermeinung
ZDF Zoé (l.) und Harvey (M.) verbringen gemeinsam mit Graham (r.) einen Tag unter Cowboys und helfen Wildpferde einzufangen.

Lassie - Die Pferdediebe

Serie | 22.09.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr