Mission Arche Noah

Botswana: Spitzmaulnashörner sind akut vom Aussterben bedroht. Vor allem die illegale Jagd gefährdet das Überleben aller Nashorn-Arten. In der asiatischen Medizin gilt ihr Horn als Wunderheilmittel und wird teuer gehandelt. Vergrößern
Botswana: Spitzmaulnashörner sind akut vom Aussterben bedroht. Vor allem die illegale Jagd gefährdet das Überleben aller Nashorn-Arten. In der asiatischen Medizin gilt ihr Horn als Wunderheilmittel und wird teuer gehandelt.
Fotoquelle: ZDF/Éric Pagès/Céline Fa
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Mission Arche Noah

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
3sat
So., 17.06.
04:00 - 04:45
Folge 3, In der Wüste


Die Reihe begleitet Artenschützer, die bis in die entlegensten Winkel der Erde daran arbeiten, bedrohte Tierarten zu erforschen und zu erhalten. Der dritte Teil führt in die Wüste. Die Arabische Oryx, eine Antilopenart, war in der Wildnis bereits ausgestorben. Über Jahrhunderte war sie begehrte Jagdbeute. In einem Reservat in Abu Dhabi widmet man sich erfolgreich der Nachzucht und Auswilderung der Tiere. Spitzmaulnashörner hingegen sind akut vom Aussterben bedroht. Die traditionelle Jagd auf Kamelen und mit einfachen Gewehren machte den Beständen nichts aus - doch die schnellen Jeeps und automatischen Gewehre der "Neuzeit" machten den Tieren den Garaus. Vor allem die illegale Jagd gefährdet das Überleben aller Nashorn-Arten. In der asiatischen Medizin gilt ihr Horn als Wunderheilmittel und wird teuer gehandelt. In Botswana versucht man die Wiederansiedlung der Tiere. Im Südwesten Madagaskars kämpfen Strahlenschildkröten ums Überleben. Ihr Fleisch ist eine Delikatesse für die Einheimischen, und ihr Panzer ist aufgrund des geometrischen Musters bei Sammlern beliebt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Land im Gezeitenstrom

Land im Gezeitenstrom - Die Elbe - von Hamburg bis Stade

Natur+Reisen | 19.06.2018 | 06:30 - 07:30 Uhr
4.75/504
Lesermeinung
arte Sie schmücken den Pazifischen Ozean wie ein wertvolles Juwel: Die Atolle umschließen als ringförmige Korallenriffe eine Lagune, die einen Zugang zum offenen Meer bietet. Dort versteckt sich ein Großteil der pazifischen Artenvielfalt.

Atolle - Kleinodien der Ozeane

Natur+Reisen | 19.06.2018 | 10:55 - 11:50 Uhr
5/502
Lesermeinung
NDR Sven Sturm am Strand im Norden Amrums.

NaturNah - Verliebt in Amrum - Unterwegs mit dem Inselfotografen

Natur+Reisen | 19.06.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr