Mission Wildlife: Die Wildtier-Flüsterer

  • Der Zoologe Kevin Richardson (41) hat ein ganz besonderes Verhältnis zu Raubkatzen. Man nennt ihn auch den Löwenflüsterer. Vergrößern
    Der Zoologe Kevin Richardson (41) hat ein ganz besonderes Verhältnis zu Raubkatzen. Man nennt ihn auch den Löwenflüsterer.
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV
  • Kevin Richardson kümmert sich um 27 Löwen. Fast täglich besucht er seine Raubkatzen. Die bis zu 250 Kilo schweren Tiere könnten ihn mit einem Schlag töten. Doch Kevin geht ohne Furcht auf sie zu - und wird herzlich begrüßt. Vergrößern
    Kevin Richardson kümmert sich um 27 Löwen. Fast täglich besucht er seine Raubkatzen. Die bis zu 250 Kilo schweren Tiere könnten ihn mit einem Schlag töten. Doch Kevin geht ohne Furcht auf sie zu - und wird herzlich begrüßt.
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV
  • Die Deutsche Ute Margreff schwimmt mit Delifindame Mara im offenen Meer vor der irischen Küste Vergrößern
    Die Deutsche Ute Margreff schwimmt mit Delifindame Mara im offenen Meer vor der irischen Küste
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV
  • Forscherin Ute Margreff hat eine ganz besondere Beziehung zu Delfindame Mara Vergrößern
    Forscherin Ute Margreff hat eine ganz besondere Beziehung zu Delfindame Mara
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV
  • Berggorilla in den Wäldern von Ruanda Vergrößern
    Berggorilla in den Wäldern von Ruanda
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV
  • In Ruanda nimmt uns Tierärztin Elizabeth Nyirakaragire mit auf einen Streifzug in die nebligen Wäldern der Virunga-Vulkane, in denen die letzten Berggorillas der Welt leben. Vergrößern
    In Ruanda nimmt uns Tierärztin Elizabeth Nyirakaragire mit auf einen Streifzug in die nebligen Wäldern der Virunga-Vulkane, in denen die letzten Berggorillas der Welt leben.
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV
Report, Dokumentation
Mission Wildlife: Die Wildtier-Flüsterer

Infos
Produktionsdatum
2015
RTL II
Mo., 15.04.
22:15 - 23:15
Folge 23, Mission Wildlife: Die Wildtier-Flüsterer


Wilde Tiere faszinieren uns Menschen seit Jahrhunderten. Aus Furcht wurden sie lange in großer Zahl gejagt und zum Teil ausgerottet. Doch schon immer gab es auch Forscher und Tierschützer, die den Kontakt mit den vermeintlich gefährlichen Tieren gesucht haben. Sie wollten und wollen herausfinden, wie tief eine Beziehung zum Beispiel zu Raubtieren sein kann. Einer dieser Menschen ist Kevin Richardson. Der 41-jährige Zoologe hat ein ganz besonderes Verhältnis zu Raubkatzen. Man nennt ihn auch den Löwenflüsterer. Sein Gnadenhof für die wilden Tiere, das "Wildlife Sanctuary", liegt rund 100 Kilometer nördlich der südafrikanischen Metropole Johannesburg. Hier kümmert sich Kevin um 27 Löwen. Fast täglich besucht er seine Raubkatzen. Die bis zu 250 Kilo schweren Tiere könnten ihn mit einem Schlag töten. Doch Kevin geht ohne Furcht auf sie zu - und wird herzlich begrüßt. Eine zweite Geschichte spielt vor der Küste Irlands. Dorthin zog es die Deutsche Ute Margreff, damit sie mit der Delfindame Mara schwimmen, sie aber auch erforschen zu können. Beinahe täglich tauchen und spielen die beiden im kalten Wasser des Atlantiks. Von Anfang an war es eine ganz besondere Beziehung. Der Delfin allein entscheidet, ob er Zeit mit der 48-jährigen Forscherin verbringen will. Und das will er. In Ruanda nimmt uns Tierärztin Elizabeth Nyirakaragire mit auf einen Streifzug in die nebligen Wälder der Virunga-Vulkane, in denen die letzten Berggorillas der Welt leben. In den 50er-Jahren haben Jäger sie fast ausgerottet. Heute schätzt man ihre Anzahl auf rund 900 weltweit. Dank des unermüdlichen Einsatzes von Menschen wie Elizabeth Nyirakaragire hat sich ihre Population in den letzten Jahren stabilisiert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die steilen Felswände hinter Butuceni bieten eine opernreife Akustik.

Moldawien, ein Land im Wandel

Report | 24.04.2019 | 11:05 - 11:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR In den Salzseen der Atacama-Wüste leben Flamingos.

Sauerkraut in Valparaiso - Auf deutschen Spuren in Chile

Report | 24.04.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Planet Wissen - Logo

Planet Wissen

Report | 24.04.2019 | 11:15 - 12:15 Uhr
3.65/5052
Lesermeinung
News
Brian Austin Green und Megan Fox sind Eltern dreier gemeinsamer Kinder.

Megan Fox und Brian Austin Green sind seit 2010 verheiratet. Nun werden sie auch auf der Leinwand ei…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr

Nicht nur im "Dschungelcamp" eine Giftspritze: Sonja Zietlow weiß, wie man Spannung aufbaut.

Eine Mutter möchte ihre Tochter unbedingt zur Schönheitskönigin machen und investiert dafür eine gan…  Mehr

In "Monsoon Baby" wünschen sich Nina (Julia Jentsch) und Mark (Robert Kuchenbuch) schon lange ein eigenes Kind. Sie entscheiden sich für eine Leihmutterschaft und reisen voller Vorfreude in eine indische Geburtsklinik.

Der schmale Grat zwischen Traum und Obsession: Ein Paar will sich seinen Kinderwunsch mit Hilfe eine…  Mehr

In einer Spielszene wird nachgestellt, wie ein wehrloses älteres Opfer in seiner eigenen Wohnung ausgeraubt wird.

In einer neuen Ausgabe der ZDF-Fahndungssendung geht es um einen perfiden Überfall auf einen fast be…  Mehr