Mit 80 Jahren um die Welt

  • Ernst, Nauke, Marianne, Ruth und Theo. Vergrößern
    Ernst, Nauke, Marianne, Ruth und Theo.
    Fotoquelle: Pheeraphat Jammongsri / ZDF
  • Theo. Vergrößern
    Theo.
    Fotoquelle: Pheeraphat Jammongsri / ZDF und Pheeraphat Jammongsri / Honorarfrei - nur für diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Pheeraphat Jammongsri.
  • Gisela und zwei thailändische Mädchen. Vergrößern
    Gisela und zwei thailändische Mädchen.
    Fotoquelle: Chainarong Rungrueang / ZDF und Chainarong Rungrueang / Honorarfrei - nur für diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Chainarong Rungrueang.
  • Gisela inmitten von thailändischen Kindern. Vergrößern
    Gisela inmitten von thailändischen Kindern.
    Fotoquelle: Chainarong Jammongsri / ZDF und Chainarong Jammongsri / Honorarfrei - nur für diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Chainarong Jammongsri.
Natur + Reisen, Land + Leute
Mit 80 Jahren um die Welt

Infos
Originaltitel
Mit 80 Jahren um die Welt
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ZDFneo
Di., 04.02.
07:15 - 08:00


Es ist nie zu spät, Träume wahr werden zu lassen und ein großes Abenteuer zu wagen: Unter dem Titel "Mit 80 Jahren um die Welt" unternehmen sechs ältere Menschen die Reise ihres Lebens. Sie entdecken ferne Länder und besuchen fremde Kulturen. Folge für Folge erfüllt sich außerdem für je einen von ihnen ein persönlicher Lebenstraum. ZDF-Moderator Steven Gätjen begleitet die ungewöhnliche Reisegruppe auf ihrer emotionalen Tour rund um den Globus. Die letzte Station ihrer Weltreise führt die sechs Weltenbummler nach Thailand. Durch ihre Arbeit bei einer Schnellimbiss-Kette und ihre coole Art hat die 80-jährige Gisela viel Kontakt zu jungen Menschen. Eigene Kinder waren der zweifachen Witwe leider nie vergönnt, umso mehr kümmerte sie sich um ihren Stiefsohn und war Ersatzoma für die Nachbarskinder. Heute, im Alter, will sie sich wieder für Kinder engagieren. Steven Gätjen möchte im "Land des Lächelns" auch der kontaktfreudigen Gisela ein Lächeln ins Gesicht zaubern und besucht mit ihr ein SOS-Kinderdorf. Auf einem landestypischen Longtail-Boot entdecken die Senioren Bangkok. Sie stürzen sich in das bunte Treiben der schwimmenden Händler auf dem "Floating Market". Buddhistische Mönche laden die Weltreisenden in ihren Tempel zur Teilnahme an einer Zeremonie ein. In einer Elefanten-Auffangstation gehen die Senioren mit den empfindsamen Dickhäutern auf Tuchfühlung. Die große weite Welt haben die Reiseteilnehmer trotz ihres Alters noch nicht kennengelernt. Verblüffende Begegnungen, fremde Kulturen und exotische Orte erwarten sie in Kuba, Peru, Kanada, Japan, Kambodscha und Thailand. Mit viel Herzlichkeit und der geballten Lebenserfahrung von sechs 80-Jährigen lassen sie sich auf unbekannte Abenteuer ein. Aber auch persönliche Schicksalsschläge, die Gemeinschaft in der Gruppe und der Umgang mit dem Thema Alter und alten Menschen in unserer Gesellschaft sind wichtige Aspekte dieser faszinierenden Reise.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Mit 80 Jahren um die Welt" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Ausgewachsener Seeadler mit Fisch im Schnabel.

Der Flug des Seeadlers

Natur + Reisen | 04.02.2020 | 13:15 - 14:00 Uhr
3.82/5011
Lesermeinung
Phoenix Tiananmen-Platz in Peking

Peking - Metropole der Macht - Frühe Geschichte

Natur + Reisen | 04.02.2020 | 18:30 - 19:15 Uhr
/500
Lesermeinung
Spiegel Geschichte Der Südwesten von oben

Der Südwesten von oben - Unsere Dörfer

Natur + Reisen | 05.02.2020 | 06:45 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schluss nach 15 Jahren und 99 Folgen: Bastian Pastewka beendet seine herausragende Sitcom "Pastewka" - und zieht die große Humorbilanz.

Mit "Pastewka" endet eine stilistisch einzigartige Sitcom, weil ihr Erfinder es so will. Zeit für di…  Mehr

Wer wurde in den bisherigen zwölf Staffeln von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" Dschungelkönig? Wir blicken in einer Bildergalerie auf die Sieger zurück.

Zwölf mehr oder weniger prominente Kandidaten sind 2020 ins RTL-"Dschungelcamp" gezogen. Doch am End…  Mehr

Katja (Simone Thomalla, Mitte) muss bei einem Streit zwischen Linda (Julia Brendler) und Landwirt Feichtmayr (Franz Xaver Zeller) dazwischengehen. "Frühling - Spuren der Vergangenheit" ist der bereits 25. Teil der ZDF-Reihe "Frühling".

Dorfhelferin Katja trifft auf eine mysteriöse Frau. Sie scheint obdachlos zu sein. Doch dann stellt …  Mehr

"Die Leute mögen sagen, ich könne nicht singen. Aber niemand kann sagen, ich sang nicht", Florence Foster Jenkins (Meryl Streep) wird sich mit einer realistischen Selbsteinschätzung aus Stephen Frears berührender Tragkomödie verabschieden.

Florence Foster Jenkins wollte eine große Opern-Diva sein - doch leider konnte sie nicht singen. Die…  Mehr

Unfassbar! Trotz ihrer beachtlichen Größe galt die Tempelanlage Borobodur auf Java über Jahrhunderte als vergessen.

Im zweiten Teil der Doku-Reihe "Ungelöste Fälle der Archäologie" untersucht der TV-Professor Harald …  Mehr