Mit Armin unterwegs

  • Heute ist Armin Maiwald einer der bekanntesten Kinderfernseh-Autoren und hat gerade erst seinen 80. Geburtstag gefeiert. Seine Sachgeschichten sind aus der „Sendung mit der Maus“ nicht wegzudenken. Aber wie wuchs er selbst auf, wie war seine eigene Kindheit? 
Armin (r) und Peter während der Mittagspause in einem bayerischen Biergarten. Vergrößern
    Heute ist Armin Maiwald einer der bekanntesten Kinderfernseh-Autoren und hat gerade erst seinen 80. Geburtstag gefeiert. Seine Sachgeschichten sind aus der „Sendung mit der Maus“ nicht wegzudenken. Aber wie wuchs er selbst auf, wie war seine eigene Kindheit? Armin (r) und Peter während der Mittagspause in einem bayerischen Biergarten.
    Fotoquelle: © WDR/FLASH Filmproduktion
  • Heute ist Armin Maiwald einer der bekanntesten Kinderfernseh-Autoren und hat gerade erst seinen 80. Geburtstag gefeiert. Seine Sachgeschichten sind aus der „Sendung mit der Maus“ nicht wegzudenken. Aber wie wuchs er selbst auf, wie war seine eigene Kindheit? 
Armin am Staffelsee, hier hat er schwimmen gelernt. Vergrößern
    Heute ist Armin Maiwald einer der bekanntesten Kinderfernseh-Autoren und hat gerade erst seinen 80. Geburtstag gefeiert. Seine Sachgeschichten sind aus der „Sendung mit der Maus“ nicht wegzudenken. Aber wie wuchs er selbst auf, wie war seine eigene Kindheit? Armin am Staffelsee, hier hat er schwimmen gelernt.
    Fotoquelle: © WDR/FLASH Filmproduktion
Natur + Reisen, Land + Leute
Mit Armin unterwegs

Infos
Originaltitel
Mit Armin unterwegs
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Altersfreigabe
6+
ARD
So., 12.04.
09:55 - 10:25
Folge 1


Zum ersten Mal nach langer Zeit besucht Armin Maiwald wieder das bayerische Dorf Uffing. Sechs Jahre hat er hier verbracht, von 1945 bis 1951, zusammen mit seiner Mutter und seiner Schwester. Wie hat sich die kleine Gemeinde am Staffelsee verändert? Und gelingt es Armin sogar, bekannte Gesichter von damals zu treffen? Der Besuch im bayerischen "Exil" bringt für Armin viele Erinnerungen wieder zu Tage - nicht nur schöne. "Ach ja, der Weiher …" - Armin erkennt ihn sofort wieder. Auch das Haus, in dem die Familie von 1945 bis 1951 untergebracht war, entdeckt er bald. Armin weiß noch, wie sie genau vor diesem Hauseingang standen, mit dem "Einquartierungsschein" in der Hand. Ihr Zuhause in Köln war zerstört, und so wurde die kleine Familie schließlich hierhin nach Bayern evakuiert. Der Streifzug durch den Ort wird für Armin zu einer Zeit- und Entdeckungsreise: Seinen alten Schulfreund Toni trifft er, als der gerade dabei ist, seine Gartenhecke zu schneiden. Schon bald gehen sie zusammen durch die Straßen und besuchen nochmal zusammen ihre Schule. Armin beichtet Streiche von damals, findet die Stelle wieder, an der er Schwimmen lernte und wandert nochmal über die Wege, die er als Junge fast jeden Tag ging. Ab und zu rutscht ihm hier sogar die eine oder andere bayerische Redewendung raus: "Pack ma's Buam…" Unbeschwert war die Zeit in Uffing keineswegs. Seinen Vater kannte Armin kaum. Bis 1949 galt er als vermisst. Erst dann erfuhr die Familie, dass er 14 Tage vor Kriegsende ganz in der Nähe, beim einzigen Luftangriff auf das Städtchen Freising gestorben war. 1951 zog Armin zusammen mit seiner Mutter und seiner Schwester dann zurück ins Rheinland.

Thema:

Heute: Auf der Suche nach der Kindheit



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD alpha Es ist ein "Allerweltsblümchen" und fast allgegenwärtig: das Gänseblümchen. Meist weiß, mal zart rosa, mal leicht rötlich. In der Blumenwiese macht es sich besonders hübsch.

Vom Ahorn bis zur Zwiebel - Das Gänseblümchen

Natur + Reisen | 12.04.2020 | 16:55 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Peitschende Wellen nagen ständig an den Küsten, tragen sie ab, formen sie um, lassen Steilklippen, Höhlen und Felsentore entstehen.

Faszinierende Erde - Küstenlandschaften

Natur + Reisen | 13.04.2020 | 01:15 - 01:55 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Mit Armin unterwegs

Mit Armin unterwegs

Natur + Reisen | 13.04.2020 | 09:00 - 09:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eine Schutzmaske soll Sarafina beim Einkaufen im Supermarkt vor dem Coronavirus schützen.

Ausnahmezustand bei den Wollnys: In Großfamilien ist "Social Distancing" eine ganz besondere Herausf…  Mehr

"Wenn Deutschland zuhause bleibt, bleibt Luke Mockridge auch zu Hause": Der Comedian hat eine neue Show bei SAT - sie kommt täglich am Vorabend, ohne Publikum, versteht sich.

Nicht nur RTL ist mit seiner "Quarantäne-WG" gescheitert. Auch die SAT.1-Alternative mit Luke Mockri…  Mehr

14 Paare sind angetreten, um sich bei "Let's Dance" 2020 den Titel zu holen. Jede Woche muss ein Paar die Show verlassen. Wir zeigen Ihnen die Tanzpaare.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Die Doku "100 Jahre Kicker: Ein Sportmagazin schreibt Geschichte" läuft am Ostersonntag in der ARD.

Die Bundesliga legt eine Zwangspause ein, die Olympischen Spiele wurden auf das nächste Jahr verscho…  Mehr

Der erste Trailer zu "Top Gun Maverick" war vielversprechend. Nun müssen die Fans rund sechs Monate länger auf die riskanten Flugmanöver von Tom Cruise warten.

Nun also doch: Trotz Corona-Krise blieb der Starttermin von "Top Gun: Maverick" im Sommer lange Zeit…  Mehr