Mit dem Zug an Australiens Pazifikküste

Les und Ivan räumen die Gleise nach Stürmen frei: Mit einem skurrilen Gefährt, das auf Schienen wie auf Straßen fahren kann. Vergrößern
Les und Ivan räumen die Gleise nach Stürmen frei: Mit einem skurrilen Gefährt, das auf Schienen wie auf Straßen fahren kann.
Fotoquelle: NDR/WildBear Entertainment
Natur+Reisen, Land und Leute
Mit dem Zug an Australiens Pazifikküste

Infos
Produktionsland
Australien / Deutschland
Produktionsdatum
2015
NDR
Sa., 27.07.
13:15 - 14:00
Der legendäre 'Sunlander'


In dieser Folge: von Brisbane Richtung Norden mit dem legendären Sunlander: Für Generationen von Australiern war die Reise mit dem Sunlander eines der Dinge, die man einmal im Leben gemacht haben muss. Die Fahrt ist auch ein Trip in die Welt des ländlichen Australiens. In Rockhampton trifft das Filmteam die "Rodeo-Queen" Danika Boland, die antritt, um ihren Titel beim großen Rodeo zu verteidigen. Bruce ist ein typischer "Miner", einer jener verwegenen Gestalten, die ihr Leben dem unverzagten Graben nach Saphiren gewidmet haben. Der Zug durchfährt gigantische Mangoplantagen. Über Hunderte von Kilometern geht die Reise entlang des weltberühmten Great Barrier Reef. Die Wissenschaftlerin Elizabeth Perkins lebt auf einer kleinen Insel vor der Küste und kämpft um das ökologische Gleichgewicht des größten Riffs der Welt. Kurz vor dem Ziel lockt eine besonders malerische Nebenstrecke: Nach Kuranda fährt eine Schmalspurbahn durch tropische Wälder, vorbei an Wasserfällen und Schluchten mitten durch ein sturmgeplagtes Gebiet. Gleisarbeiter Les muss mit einem skurrilen Gefährt vorwegfahren, um Äste wegzuräumen oder umgestürzte Bäume zu melden. Er selbst kann ausweichen: Sein Pick-up ist eine Spezialkonstruktion, die auf der Straße wie auf den Gleisen fahren kann. Diese Fahrt ist die letzte mit der Zuglegende Sunlander mit dem nostalgischen Charme der guten alten Zeit des gemütlichen Zugreisens. Der Sunlander wird danach durch den modernen, viel schnelleren Spirit of Queensland ersetzt. Auch schön, aber natürlich kein Vergleich für den Eisenbahnenthusiasten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Mittagspause im Kartoffelpark bei Cusco. Auf 4000 Metern konservieren die Quechua-Indios 1377 verschiedene Kartoffelsorten.

Transocéanica - Von Lima nach Rio

Natur+Reisen | 27.07.2019 | 16:45 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Gassen im Stadtviertel Triana.

Sevilla, da will ich hin!

Natur+Reisen | 27.07.2019 | 17:00 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
US-Comedian Chris Rock wird einen der Gangsterbosse in Staffel vier von "Fargo" spielen.

Fans von schwarzem Humor und brutaler Krimi-Unterhaltung dürften der vierten Staffel von "Fargo" ent…  Mehr

Ob Tom Cruise nochmal zum Überflieger wird? Der erste Trailer zu "Top Gun Maverick" verspricht jedenfalls neben vielen Zitaten des Orginals jede Menge spektakuläre Flugszenen.

Tom Cruise hebt wieder ab: In "Top Gun Maverick" kehrt er als Kampfpilot zurück. Nun lässt der erste…  Mehr

"Sportschau"-Moderatorin Julia Scharf meldet sich aus Magdeburg.

Die Sommerpause ist vorbei, zumindest in der 3. Liga rollt der Ball schon wieder. Die ARD überträgt …  Mehr

Paul McCartney wagt sich künstlerisch auf neues Terrain.

"Ist das Leben nicht schön?" ist ein echter Hollywood-Klassiker. Nun soll der Stoff für die Musical-…  Mehr

Die "Agents of S.H.I.E.L.D." bekommen noch eine siebte Staffel, dann endet die Serie.

Schlechte Nachrichten für Fans der Serie "Agents of S.H.I.E.L.D.": Nach der siebten Staffel ist Schl…  Mehr