Mit der Kamera um die Welt

Report, Porträt
Mit der Kamera um die Welt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Spiegel Geschichte
Di., 12.02.
05:20 - 06:15
Folge 2, Vom Nuguria-Atoll bis Namibia


Er ist der Pionier des ethnologischen Films: Der Kameramann Hermann Schlenker, Jahrgang 1932, hat fast jeden Winkel der Welt mit seiner 16-Millimeter-Filmkamera bereist. Über vier Jahrzehnte entstanden mehr als 400 Filme, in denen Schlenker fremde Völker und Kulturen auf allen Kontinenten in den Fokus rückte. Zunächst in enger Zusammenarbeit mit Ethnologen der Universität Göttingen, bald jedoch auf eigene Faust als freischaffender Kameramann. Weltweit hat niemand über einen derart langen Zeitraum und ein größeres geografisches Spektrum hinweg mehr Filme mit völkerkundlichem Charakter gedreht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Che Guevara mit Familie in Havanna/ Kuba, 1963

Che: der private Blick

Report | 10.02.2019 | 22:30 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der österreichische Bodybuilder Arnold Schwarzenegger 1977 im kalifornischen Venice Beach

Arnold Schwarzenegger - Die Verkörperung des American Dream

Report | 11.02.2019 | 00:35 - 01:25 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Das "Engelsfoto" der Schleiereule kostete den Tierfotografen Karsten Mosebach fast 15 Monate Vorbereitung. Die wilde Eule musste erst mit Futter an einem bestimmten Landplatz gewöhnt werden, dazu musste der Fotograf eine Großteil der alten Scheune mit Tüchern zuhängen, damit die Eule auch genau so an der Kamera vorbeiflog.

NaturNah - Der Eulenmann

Report | 12.02.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Mirja Boes (links) und Sina Tkotsch glänzen erneut als "Beste Schwestern".

Weil in der ersten Staffel so viele Zuschauer einschalteten, dürfen sich die ungleichen Schwestern E…  Mehr

Brenner fährt ohne Nummernschild und Helm. Angeblich verfügt er über eine "Helmbefreiung" wegen einer Schuppenflechten-Erkrankung. Doch die Grazer Polizei glaubt ihm das nicht.

Kult-Ermittler Simon Brenner – ohne Job und ohne Bleibe – kehrt in seine Heimatstadt Graz zurück. De…  Mehr

Warum war die Alarmanlage beim Einbruch aus? Sonja (Chiara Schoras) und Jonas Kerschbaumer (Gabriel Raab) ermitteln in der Sicherheitsfirma von Armin Leitner (Wolfram Rupperti, rechts).

Commissario Sonja Schwarz tappt im Dunkeln. Hat sie es bei ihrem neuesten Fall mit der Mafia zu tun,…  Mehr

RTL II sichert sich die Rechte an der britischen Show "Wild im Wald". Noch kann man sich für das lustige Game-Format bewerben.

Hindernislauf im Tierkostüm: Noch dieses Jahr soll bei RTL II die Game-Show unter dem Titel "Wild im…  Mehr

Bastian Yotta wird von Tomatensaft überflutet. Bei der Dschungelprüfung an Tag 6 müssen er und Gisele Oppermann sich so manch Ekliges gefallen lassen.

In einem Bach aus Tomatensaft sieht Bastian im "Dschungelcamp" seine Felle davon schwimmen. Seine zw…  Mehr