Mit offenen Karten

"Mit offenen Karten" wirft einen Blick auf den Nachbarn der USA südlich des von Donald Trump errichteten Zauns - ein Land, das durch Jahrzehnte des Drogenschmuggels und der Korruption gezeichnet ist. Vergrößern
"Mit offenen Karten" wirft einen Blick auf den Nachbarn der USA südlich des von Donald Trump errichteten Zauns - ein Land, das durch Jahrzehnte des Drogenschmuggels und der Korruption gezeichnet ist.
Fotoquelle: ARTE France
Report, Infomagazin
Mit offenen Karten

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Di., 12.02.
23:50 - 00:05


Das einzigartige Magazin kombiniert wirtschaftliche, politische und historische Gesichtspunkte mit Geografie: Geschichtliche und aktuelle Entwicklungen werden dabei anhand von geographischen Karten erläutert.

Thema:

Mexiko - Mauer, Drogen und Korruption



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Das!

DAS!

Report | 26.03.2019 | 05:15 - 06:00 Uhr (noch 23 Min.)
3.22/5049
Lesermeinung
arte Im Talentcenter in Graz stellen sich die "Xenius-Moderatoren" Emilie Langlade und Adrian Pflug dem Intelligenz- und Talent-Check.

Xenius

Report | 26.03.2019 | 06:40 - 07:10 Uhr
3.36/5086
Lesermeinung
3sat Logo nano

nano

Report | 26.03.2019 | 07:00 - 07:30 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
News
Die Jury von "Das Ding des Jahres": Lea-Sophie Cramer, Lena Gercke, Joko Winterscheidt und Hans-Jürgen Moog.

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr

Showmaster-Legende Thomas Gottschalk erinnert anlässlich des Jubiläums der "ZDF-Hitparade" mit einer Samstagabend-Show an die legendäre Musiksendung.

50 Jahre nach der Erstausstrahlung der "ZDF-Hitparade" erinnert Thomas Gottschalk gemeinsam mit illu…  Mehr

Tot oder lebendig? - Eher tot: Maney Gault (Woody Harrelson, links) und Frank Hamer (Kevin Costner) sind nicht gerade für feinfühlige Methoden bekannt.

Edel gefilmtes Starkino bei Netflix – und brutal viele Feuergefechte: Kevin Costner und Woody Harrel…  Mehr

Larry Cohen ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Als Regisseur schuf er Kultfilme wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen", als Autor war er an der Serie "Dr. Kimble auf der Flucht" beteiligt. Mit seinem Skript zum Thriller "Nicht auflegen!" gelang ihm Anfang der 2000-er ein letzter großer Hit.

Mit Kult-Hits wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen" wurde Larry Cohen weltbekannt. Nu…  Mehr

Weil ihr Opa Amadeus (Nick Nolte) an Alzheimer leidet, kommt seine Enkelin Matilda (Sophie Lane Nolte) auf eine ungewöhnliche Idee.

Til Schweigers US-Debakel lockte auch hierzulande fast niemanden in die Kinos: "Head Full of Honey" …  Mehr