Mitteldeutschland unterm Hakenkreuz

  • (Foto auch für Teil 2 verwendbar.) Vergrößern
    (Foto auch für Teil 2 verwendbar.)
    Fotoquelle: MDR/Archiv Höffkes/Saeculum
  • (Foto auch für Teil 2 verwendbar.) Vergrößern
    (Foto auch für Teil 2 verwendbar.)
    Fotoquelle: MDR/Archiv Höffkes/Saeculum
  • (Foto auch für Teil 2 verwendbar.) Vergrößern
    (Foto auch für Teil 2 verwendbar.)
    Fotoquelle: MDR/Archiv Höffkes/Saeculum
  • (Foto auch für Teil 2 verwendbar.) Vergrößern
    (Foto auch für Teil 2 verwendbar.)
    Fotoquelle: MDR/Archiv Höffkes/Saeculum
Report, Geschichte
Mitteldeutschland unterm Hakenkreuz

Infos
Audiodeskription
MDR
Di., 13.08.
22:05 - 22:48
Folge 1


"Teil 1 der Dokumentation erzählt die Jahre bis zum Kriegsbeginn. Von einen Land, das glaubte, glücklich zu sein. Nur in wenigen Aufnahmen kündet sich die Katastrophe an: in einer privaten Gasmaskenübung in Leipzig etwa, als im September 1938 beim Einmarsch ins Sudetenland der Krieg schon einmal zum Greifen nahe scheint. Auch in den Filmaufnahmen von Käthe und Erich Höse bildet sich das kommende Grauen ab. Im Hafen von Stettin, den die beiden Paddler am 30. August 1939 erreichen, liegt das zum Lazarettschiff umgebaute Urlauberschiff "Stuttgart" bereit, die ersten Verwundeten des Krieges aufzunehmen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Eines der Dokumente, das darauf hinweist, dass sich Hans Kammler nach Kriegsende in US-Gewahrsam befand. Im November 1945 ordnete der Militär-Geheimdienstchef der U.S. Air Force (Europa) an, Kammler aufgrund seines Wissens über die wichtigsten bombensicheren unterirdischen Rüstungsanlagen zu vernehmen.

ZDF-History - Hitlers Geheimwaffen-Chef - Die zwei Leben Hans Kammlers

Report | 18.08.2019 | 23:45 - 00:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Anna Stein (Julia Thurnau, r.) gibt ihr Wissen an ihre Lehrmagd (Elina Vaska, l.) weiter. Mit ihren Kräuterbeuteln am Kleid waren sie leicht als Hebammen zu erkennen.

Ein Tag in Köln 1629

Report | 19.08.2019 | 02:50 - 03:35 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
ARD Brandenburger Tor, Siegesparade der Legion Condor, 6. Juni 1936

TV-Tipps Im Land der Täter - Leben in der Wohlfühldiktatur

Report | 19.08.2019 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ja, auch das gibt es: Merjungfrauen-Treffen am Strand der kalifornischen Küstenstadt Huntington Beach.

Im Weeki Wachee Springs Park sind "echte" Meerjungfrauen eine Touristenattraktion. Eine ARTE-Doku ni…  Mehr

Bonds (Daniel Craig) Aston Martin ist zurück - und er besitzt noch immer außergewöhnliche Fähigkeiten.

In "Skyfall" ist James Bond endgültig angekommen in Moderne – und doch tief verwurzelt in der Tradit…  Mehr

Im Bewerbungsgespräch bei der NSA gibt sich Snowden (Joseph Gordon-Levitt) patriotisch.

Eine wahre Begebenheit als großes Kino: Oliver Stone erzählt in "Snowden" die wahnwitzige Geschichte…  Mehr

Freundschaft mit eingebautem Konflikt: Freigeist (Julia Richter, links) trifft auf die stets korrekte Ella mit Asperger (Annette Frier). Beide Frauen waren - zeitgleich - mit demselben Mann zusammen.

Nach dem Tod ihres Mannes erfährt Ella Schön von dessen Doppelleben. Langsam aber sicher freundet si…  Mehr

Außerhalb schützender Mauern war das Leben im Mittelalter voller Gefahren. Ein Bollwerk wie die Burg Eltz bot dagegen eine feste Heimat.

Im 12. und 13. Jahrhundert erlebte Mitteleuropa einen wahren Bauboom. Zahlreiche Burgen wurden gebau…  Mehr