Mitternachtsspitzen
Unterhaltung, Kabarett + Satire • 21.11.2020 • 21:45 - 22:45
Lesermeinung
Gastgeber Jürgen Becker
Vergrößern
WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN
Mitternachtsspitzen
Gastgeber Jürgen Becker
© WDR/Melanie Grande, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung und bei Nennung "Bild: WDR/Melanie Grande" (S1+). WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildredaktion@wdr.de
Vergrößern
Kabarettist Jürgen Becker moderiert die Sendung.
Vergrößern
WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN
Mitternachtsspitzen
v.l.: Herbert Knebel (Uwe Lyko), Jürgen Becker, Susanne Pätzold und Wilfried Schmickler
© WDR/Melanie Grande, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung und bei Nennung "Bild: WDR/Melanie Grande" (S1+). WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildredaktion@wdr.de
Vergrößern
Originaltitel
Mitternachtsspitzen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Unterhaltung, Kabarett + Satire

Mitternachtsspitzen

Antisemitischer Terror in Halle, Einmarsch türkischer Truppen in Nord-Syrien und, und, und. Höchste Zeit für Jürgen Becker, sein Kabarett-Kabinett Wilfried Schmickler, Uwe Lyko und Susanne Pätzold zu einer weiteren brandaktuellen Ausgabe der ""Mitternachtsspitzen"" einzuberufen. Neben seinem Stammteam empfängt er im Kölner Wartesaal am Dom mit Christoph Sieber und Helene Bockhorst zwei Vertreter der satirischen Zunft, denen man auch ein hohes Maß an Meinungsfreude attestieren kann. Natürlich ist auch die aktuelle Klimapolitik ein Thema am Samstag. Hätten die Politiker zunächst eindeutig festgelegt, wie man die Klimaziele erreichen kann, sähe es jetzt schon wieder anders aus, meint Jürgen Becker: ""Zwei Wochen später hat die Regierung als erste Maßnahme sogar eine eigene Fortbewegungsart vorgestellt, die kein CO2 braucht: Das Zurückrudern."" Auch Wilfried Schmickler widmet sich der Klimapolitik und erhält dabei Unterstützung von drei Vertretern der ""Fridays for Future""-Bewegung. Mit seinem neuen Bühnenprogramm ""Mensch bleiben"" ist Christoph Sieber auf Tour. Darin blickt er mit einem schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft. In den ""Mitternachtsspitzen"" provoziert er mit der Frage: ""Sind noch Fans der Demokratie hier? Ja, ein paar ewig Gestrige hocken immer im Kabarett."" Die junge Poetry Slammerin, Autorin und Comedienne Helene Bockhorst setzt sich mit Online-Dating auseinander: ""Kennen Sie das, wenn man so Blind-Date-mäßig mit jemandem verabredet ist und dann denkt: Boah, das ist nicht die Person, die ich erwartet hatte... und auch echt nicht attraktiv... Aber jetzt muss ich mit dem schlafen, der hat sich ja extra ein Bus-Ticket gekauft?"" Gespannt sein dürfen die Zuschauer auf eine Schalte zur Automobilausstellung IAA, wo ein intern auch ""Räkelfrau"" genannntes sexy Model (Susanne Pätzold) ihre Zukunftssorgen schildert. Käpt'n Blaubär weiß wie immer Bescheid und verrät, was nach dem Brexit mit Großbritannien passiert, der Deppendorfer Slammer (Wilfried Schmickler) gibt mit einer Ode an den deutschen Wald den Eichendorff, Herbert Knebel (Uwe Lyko) wird auf seine alten Tage zum Influencer, und mit Ursula von der Leyen (Susanne Pätzold) und Annegret Kramp-Karrenbauer (Uwe Lyko) stellt sich ein eher zerstrittenes ""Überschätztes Paar der Weltgeschichte"" vor.
top stars
Das beste aus dem magazin
Ermitteln gemeinsam in Dortmund: der Münchner Kommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) mit seinen
Kollegen Jan Pawlak (Rick Okon), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Nora Dalay (Aylin Tezel, v.l.).
News

"Der Tatort ist ein Geschenk"

Der Tatort begeht mit einer aufwendig produzierten Doppelfolge sein 50. Jubiläum. Anlässlich der beiden Folgen, in denen die Dortmunder und Müchner Ermittlerteams zusammen arbeiten, hat prisma mit den Regisseuren der beiden Folgen, Dominik Graf und Pia Strietmann sowie mit den Schauspielern Anna Schudt und Wachtveitl gesprochen.
Pippo Mauro (Emiliano de Martino) findet Unterschlupf in Dortmund, verhält sich hier aber alles andere als ruhig.
News

Die Mafia ist unter uns

Zum 50. Geburtstag der Reihe gönnt die ARD den "Tatort"-Fans die Doppelfolge "In der Famlie". Darin arbeiten die Teams aus Dortmund und München zusammen und müssen sich mit der kalabrischen Mafia, der 'Ndrangheta, auseinandersetzen.
Die Sonderbriefmarke zum 50. Tatort-Jubiläum zeigt das bekannte Bild des auf eine Person gerichteten Fadenkreuzes aus dem Vorspann.
News

Zu gewinnen: Tatort-Sonderbriefmarken und Tatort-Taschenbücher

Walt Disneys "Lustiges Taschenbuch" gratuliert der ARD-Fernsehreihe Tatort auf eine ganz besondere Weise zum 50. Jubiläum und auch die Deutsche Post ehrt die Krimi-Reihe mit einer eigenen Sonderbriefmarke. Sie können beides gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik (Privatklinik) in Eschweiler bei Aachen.
Gesundheit

Jobverlust kann zu Doppeldepression führen

Wenn zu einer chronischen Niedergeschlagenheit eine akute depressive Episode hinzukommt – beispielsweise ausgelöst durch Jobverlust oder andere einschneidende Ereignisse – kann eine "Doppeldepression" entstehen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Wer braucht Nahrungsergänzungsmittel?

Immer wieder stellen mir Patientinnen und Patienten Fragen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Meine Antwort ist meist dieselbe.