Moderne Wunder

Natur+Reisen, Tourismus
Moderne Wunder

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
Servus TV
Do., 28.06.
13:10 - 14:05
Hotels zum Staunen - Giraffe Manor, Kenia(3/6)


In der dritten Episode brechen der britische Restaurantkritiker Giles Coren und die neuseeländische Chefköchin Monica Galetti nach Afrika auf: Sie besuchen das Giraffe Manor, ein einzigartiges Hotel, wo Giraffen, Gäste und Belegschaft alle an einem Ort zusammenleben, in einer im schottischen Stil der 1930er Jahre gehalteten Lodge am Rande des Nairobi Nationalparks. Die Betreiber dieser Lodge sind Tanya und Mikey Carr-Hartley, die bereits in vierter Generation in Kenia leben. Sie unterhalten drei weitere Luxus-Lodges in der Wildnis Kenias und in Ostafrika, aber keines der Hotels ist so besonders wie das Giraffe Manor. Denn hier frühstücken die Giraffen zeitgleich und gemeinsam mit den Gästen. Nach einem beeindruckenden Frühstück und einigen Küssen von Giraffen trifft Monica den Chefkoch des Hotels David Kisevu, der sie zum Einkaufen in einen vor Leben nur so sprühenden Stadtteil von Rongai mitnimmt. Danach fliegen Giles und Monica gemeinsam zur Sasaab Lodge, wo sie dem Stamm der Samburu begegnen. Die Samburu sind die Eigentümer des Landes, auf dem die Giraffe Manor steht. Sie erhalten eine Abgabe für jeden einzelnen Hotelgast, der im Luxusresort Giraffe Manor übernachtet. Auch bis zu 75 Prozent der Stammesangehörigen arbeiten für die Hotelbetreiber. Zum Schluss geht Giles auf eine Safari mit dem Samburu-Kämpfer Jacob, der eine dreijährige Ausbildung als Safari Guide absolviert hat. Eine Unternehmung, die Giles nicht so schnell vergessen wird!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat .

Die südliche Toskana

Natur+Reisen | 27.06.2018 | 16:15 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Sibylle und Günter Bossert, die Reiseleiter.

Die Bleifuß-Pilger - Mit dem Wohnmobil auf dem Jakobsweg

Natur+Reisen | 27.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
SWR Die Deutsche Vulkanstraße geht vorbei an Seen.

Auf der Deutschen Vulkanstraße - Menschen und Spuren entlang einer Ferienstraße

Natur+Reisen | 28.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr