Mörderjagd

  • Jacques Derieux ist der Anwalt des mutmaßlichen Mörders Robert Coutama. Vergrößern
    Jacques Derieux ist der Anwalt des mutmaßlichen Mörders Robert Coutama.
    Fotoquelle: ZDF/Newen
  • Michel Mary ist Journalist bei "Le Nouveau Détective". Vergrößern
    Michel Mary ist Journalist bei "Le Nouveau Détective".
    Fotoquelle: ZDF/Newen
  • Am 1. Oktober 2007 wurde Evelyne Furlan in ihrer Wohnung erwürgt. Vergrößern
    Am 1. Oktober 2007 wurde Evelyne Furlan in ihrer Wohnung erwürgt.
    Fotoquelle: ZDF/Newen
  • Julie-Marie Furlan fand ihre ermordete Mutter. Vergrößern
    Julie-Marie Furlan fand ihre ermordete Mutter.
    Fotoquelle: ZDF/Newen
  • Xavier Sanchez ist ein Freund des tatverdächtigen Robert Coutama. Vergrößern
    Xavier Sanchez ist ein Freund des tatverdächtigen Robert Coutama.
    Fotoquelle: ZDF/Newen
Report, Recht und Kriminalität
Mörderjagd

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Di., 05.06.
07:30 - 08:18
Der falsche Zeitpunkt


Am 1. Oktober 2007 geht die 14-jährige Schülerin Julie-Marie Furlan vom College nach Hause. Das Mädchen lebt bei seiner Mutter Evelyne. Es ahnt nicht, welch ein Horror auf sie wartet. Als Julie-Marie die Wohnung betritt, fällt ihr auf, dass kein Licht brennt und die Fensterläden geschlossen sind. Das Mädchen geht durch die Wohnung und öffnet die Tür des Kinderzimmers. Auf ihrem Bett liegt ihre Mutter, erwürgt mit dem Kabel des Radioweckers. Evelyne Furlan wurde ermordet. Die Ermittlungen beginnen. Die Polizei interessiert sich für das Leben der alleinerziehenden Mutter. Verdächtige gibt es zuhauf: Evelyne Furlan pflegte ein bewegtes Liebesleben. Und alle ihre Liebhaber hatten einen Schlüssel zu ihrer Wohnung. Da die Tür nicht aufgebrochen wurde, muss der Mörder einer von ihnen sein. Die Frage ist nur noch, wer? Aber die Sache wird kompliziert. Der Bäcker in Vevey behauptet, das Opfer zum vermeintlichen Zeitpunkt des Mordes noch lebend gesehen zu haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr