Mörderjagd

Report, Doku-Reihe
Mörderjagd

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2008
ZDFinfo
Mo., 09.07.
08:45 - 09:30
Mord ohne Leiche


Im November 2007 erscheinen Maud Tellier und ihr Freund Olivier Benoît im Polizeirevier einer Kleinstadt in den Vogesen. Sie wollen sich selbst anzeigen: wegen Mordes an ihrem Nachbarn. Die junge Maud Tellier erklärt den völlig verblüfften Beamten, sie habe Robert Pichon aus Notwehr erschlagen. Dieser habe versucht, sie zu vergewaltigen. Aus lauter Panik hätten sie und ihr Freund die Leiche verbrannt und die Asche im Fluss entsorgt. Danach hätten die beiden den Rentner mit gefälschten SMS-Nachrichten noch eine Zeit lang am Leben erhalten, um Nachfragen aus seinem Umfeld zu entgehen. Die Ermittler haben Mühe, die Tat zu beweisen. Robert Pichon ist und bleibt verschwunden - aber wurde er wirklich ermordet? Alles deutet auf einen Versicherungsbetrug hin. Die Beamten finden ein Schriftstück, das Olivier Benoît uneingeschränkte Vollmacht über die Konten des Opfers gewährt, sollte diesem etwas zustoßen. Ein Mord aus Habgier? Oder ein Versicherungsbetrug? Maud Tellier und Olivier Benoît bleiben bei ihrer Version: Es war Notwehr. Das Geschworenengericht glaubt ihnen. Maud Tellier wird zu acht Jahren, Olivier Benoît zu drei Jahren Haft verurteilt. Von Robert Pichon fehlt bis heute jede Spur. Journalisten und Anwälte zeichnen in dieser Dokumentation einen spektakulären Mordfall nach und erzählen, wie man einen Mord ohne Leiche aufklärt. Anhand von Archivmaterial und Interviews zeigt der Film, wie sich das Verschwinden von Robert Pichon zugetragen haben könnte - und warum die Ermittler bis heute Zweifel an der Version der beiden Täter haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Feuer & Flamme

Feuer und Flamme

Report | 05.07.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
4.22/509
Lesermeinung
DMAX Border Control - Spaniens Grenzschützer

Border Control - Spaniens Grenzschützer - Episode 1(Episode 1)

Report | 14.07.2018 | 03:20 - 03:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr